Doris Ladewig neue Unternehmenssprecherin der Hello bank!

Kommunikationsexpertin gestaltet Corporate Communications des Onlinebrokers.

Die Hello bank! hat mit Doris Ladewig eine neue Unternehmenssprecherin. Die Kommunikationsexpertin verantwortet in dieser Position die interne und externe Kommunikation. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Doris Ladewig einen Kommunikationsprofi mit viel strategischer und praktischer Erfahrung in unser Team holen konnten", erklärt Hello bank!-CEO Robert Ulm.

Promovierte Kommunikationswissenschafterin

Die promovierte Kommunikationswissenschafterin hat im In- und Ausland Erfahrungen rund um die Themen Finanzen und Dienstleistungen gesammelt: Bei der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft KPMG und Accenture hat sie die Unternehmenskommunikation in Österreich aufgebaut.

Als Head of Corporate Communications CEE war sie bei der s IT Solutions Holding (Erste Group) und bei der Sberbank Europe AG für den Markenaufbau in Zentraleuropa verantwortlich. Des Weiteren war sie bei der GfK Marktforschung in Nürnberg mit der globalen internen Kommunikation betraut und zuletzt an der Universität Wien für das European Law Institute (ELI) tätig.

Marktführer im Online Brokerage in Österreich

Die Hello bank! ist Teil der BNP Paribas Gruppe und seit rund 25 Jahren Pionier und Marktführer im Online Brokerage in Österreich. Ein weiteres wichtiges Standbein ist der Business-to-Business (B2B) Geschäftskundenbereich. Als Kooperationspartner von mehr als 100 konzessionierten Wertpapierfirmen und Wertpapierdienstleistungsunternehmen fungiert die Hello bank! als Depotbank und bietet eine Abwicklungsplattform. In Österreich betreut die Hello bank! rund 80.000 Kunden und beschäftigt rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. (as)

www.hellobank.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.