"Mode ist Kommunikation ohne Worte"

Fulminanter Start für die MQ Vienna Fashion Week 2019 mit Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und "First Lady" Doris Schmidauer.

Die MQ Vienna Fashion Week 2019 startete mit einer großartigen Eröffnungsshow in den Modeherbst. Im Fashionzelt vor dem Museumsquartier (MQ) präsentierte Opening Designer Marcel Ostertag seine Kollektionen "Lovers" und "Heroes", die für Begeisterung sorgte.

"Ich wollte mit 'Heroes' meinen persönlichen Helden wie Grace Jones und Alexander McQueen Tribut zollen", so der Designer. "Die Helden meiner Jugend sind immer noch allgegenwärtig und inspirieren mich nach wie vor. 'Lovers' ist eine Ode an die Liebe, an das aufeinander zugehen, sich näherkommen, füreinander einstehen." Eröffnet wurde die Show von Ostertags Muse, Model und Influencer Augusta Alexander.

"Mode ist Kommunikation ohne Worte"

Das Veranstalterteam Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank freuten sich dieses Jahr ganz besonders darüber, dass Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein persönlich die Eröffnungsansprache hielt. "Mode ist Kommunikation ohne Worte und ein wichtiges Kulturgut", so Bierlein. "Sie ist nicht nur Ausdrucksform des eigenen Stils, sondern auch Spiegelbild eines Kollektivs."

Auch Kultur-Stadträtin Veronica Kaup-Hasler ließ es sich nicht nehmen, eröffnende Worte zu sprechen. Und der diesjährige Ehrengast, Österreichs "First Lady" Doris Schmidauer, die Ehefrau des amtierenden Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen, genoss den Abend und die Atmosphäre der Vienna Fashion Week sichtlich. Gekonnt und launig durch den Abend führte routiniert der Grazer Michael Gigerl in einem Outfit von Pitour. Direkt im Anschluss an die Show eröffnete Marcel Ostertag seinen Pop-Up-Store für die geladenen Gäste.

Illustre Gästeschar

Unter den Gästen wurden unter anderem Schauspieler Christian Strasser, Stargeigerin Lidia Baich, Sängerin Pia Bareschn, Le Meridien Vienna-General Manager Gabriele Benz, Sängerin Kim Cooper, Musiker James Cottrial, Ex-Miss Austria Tanja Duhovic, Moderator Markus Floth, Fotograf Oliver Gast, Fotografin Irina Gavrich, Gastronom Fabio Giacobello, Entertainer Alfons Haider, Moderator Reinhard Jesionek, Designerin Sabine Karner, Hofburg Wien-Direktorin Alexandra Kaszay, Unternehmerin Sonja Kato-Mailath-Pokorny, Andreas Mailath-Pokorny, Life Ball-Erfinder Gery Keszler, Marika Lichter, Fotograf Markus Morianz, das Verlegerpaar Ekaterina und Christian Mucha, Musicalstar Ramesh Nair, Elisabeth Noever-Ginthör, Modelmanager Kosmas Pavlos, Martin Leutgeb, Evelyn Rillé, Gerda Rogers, Yvonne Rueff, Olexander Scherba, Moderatorin Silvia Schneider, Fotografin Susanne Spiel, Unternehmerini Kathi Stumpf, Botschafter Djumala Darmansjah, Sängerin Doretta Carter, Designerin Martina Mueller-Callisti, Carmen Knor, Künstlerin Sabine Wiedenhofer, Pop-Pate Mario Rossori, Winzer Wolfgang Hagn, Heute-Chefin Eva Dichand,  sowie Michael Seida. (red)

Impressionen von der Eröffnung finden Sie hier und hier.

www.mqvfw.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.