Neo-Gastro-Hotspot in Wien: Wo Promis unter Bäumen trinken

Neue Szene-Pop-up-Location "B under the trees" mit VIPs und Adabeis im Volksgarten eröffnet.

Wien ist um eine hippe, innerstädtische Afterwork-Location reicher – der Clou: das Pop-up-Konzept von "B under the trees" setzt, so wie der Name schon sagt, ganz auf das sommerlich-satte Grün der Schattenspender Volksgarten. Belvedere Vodka eröffnete die neue Open-Air-Cocktailbar standesgemäß mit einem Aufgebot an VIPs, Medien und Szeneleuten.

Flüssige Versuchungen und 22-Meter-Bar

Bei strahlendem Wetter und sommerlichen Temperaturen feierte die Großstadt-Oase einen erfolgreichen Einstand in die Wiener Szenegastronomie. Eingebettet in Palmen, Paradiesvogelblumen, Riesen-Farne, dekorative Gräser und mehr als hundert blühende Orchideen und Bromelien, präsentiert sich "B under the trees" mit einer 22 Meter langen Bar, an der neben klassischen Cocktails auch exotische und ungewöhnliche Drinks wie der Chestnutpresso oder der Vogalini mit weißem Pfirsichpüree serviert werden.

Für das Soundkonzept zeichnet sich der Volksgarten verantwortlich: verschiedene DJs sorgen mit Soul, Jazz & Funk, Disco Sounds, Elektro und House sorgen für die richtige Stimmung.

Anklang bei der High-Society

Zahlreiche prominente Gäste wie Star-Geiger Yury Revich, Star-Geiger, die erste Solotänzerin der Wiener Staatsoper Maria Yakovleva, Erste Solotänzerin der Wiener Staatsoper, der Künstlerische Direktor Oper im Steinbruch Daniel Serafin,  Moderatorin und Schauspielerin Miriam Hie, Sängerin Dorretta Carter, Schauspieler MArtin Leutgeb, Designer Thang de Hoo, "die Macherei"-Gründerin Vera Böhnisch, Society-und Charity-Lady sowie "Glanzlichter"-Agenturchefin Marika Lichter, Laura Karasinski vom Atelier Karasinski, Künstlerin Saša Makarová, Tanz und Charity-Lady Yvonne Rueff und viele mehr fanden sich unter den schattenspendenden Bäumen des "B under the trees" ein, um bei Cocktails, Foodpairing und coolen Sounds die laue Sommernacht zu genießen.

Im Beisein von Maurice Lebet, Geschäftsführer Moët Hennessy Österreich und Marc Goudemont – International Business Development Director Belvedere – wurden die eigens dafür kreierten Signature Drinks wie der Chestnutpresso mit Nescafé Cold Brew oder der Vogalini verkostet.

Impressionen vom Pre-Opening von "B under the trees" finden Sie in unseren Fotogalerien hier und hier. (rb)

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.