Content-Offensive mit Markus Fallenböck bei Own Austria

Medienprofi als Neuzugang bei innovativer Investment-Community. Neu: BizQuiz

Own Austria bietet seit Mai 2017 die Möglichkeit, in einen Aktien-Fonds zu investieren. So weit, so klassisch. Allerdings wird man bei Own Austria via App zum Anleger und beteiligt sich an den 250 relevantesten börsennotierten Unternehmen, die für das alltägliche Leben in Österreich wichtig sind.

Own Austria möchte also Investment raus aus der abstrakten Finanzwirtschaft samt Fach-Chinesisch – hin zur Beteiligung an vertrauten Unternehmen bringen. Anleger sollen am eigenen Alltag mitverdienen.

So wurde zum Investment begleitend eine einzigartige Plattform geschaffen, auf der Unternehmen direkt und laufend mit Ihren Eigentümern und Interessenten kommunizieren können. Für dieses Content-Angebot hat man sich erst im Jänner 2019 Profi-Unterstützung aus der Medienszene geholt: Markus Fallenböck wechselte von der VGN Medien Holding zu Own Austria und treibt nun mit dem Team rund um die Gründer Thomas Niss, Martin Foussek und Nikolaus Bubna-Litic die Weiterentwicklung voran: Schließlich hat man bereits eine beachtliche und zugleich anspruchsvolle Community zu betreuen: Mehr als 11.000 User, die im Schnitt Mitte 30, technikaffin, sehr interaktiv und – naturgemäß – besonders wirtschaftsinteressiert sind.

Top-Kunde UNIQA

Für UNIQA Insurance Group AG nutzt Own Austria bereits alle verfügbaren Kanäle und Plattformen: Own Austria App, Website und Social-Media-Auftritte. Im Fokus stehen dabei Informationen zum Unternehmenserfolg, zu aktuellen Produkten und zu UNIQA als Arbeitgeber von mehr als 12.800 Mitarbeitern.

Durch das konkrete Einbinden ins Business und die Informationen über die operative Tätigkeit von UNIQA können sich Anleger vermehrt mit dem Unternehmen identifizieren und sollen so langfristige Anleger werden.

BizQuiz – spielerisch zu Anteilen!

Die neueste Entwicklung ist das BizQuiz, ein Realtime-Quiz, das die Auseinandersetzung mit den Inhalten auf der App und den Social-Media-Kanälen von Own Austria unmittelbar – mit Fondsanteilen! – belohnt. Für Content Partner eignet sich das Quiz hervorragend, um einzelne Themen nachhaltig in der Community zu verankern.

Markus Fallenböck, Geschäftsführender Gesellschafter von Own Austria, zu LEADERSNET: "Das besondere an der Own Austria Community ist, dass sie Content als relevante Information und nicht als Werbung empfindet. Das liegt an der hohen Affinität zu Wirtschaft und einer positiven Einstellung zum Unternehmertum. Daneben soll aber auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommen. Das BizQuiz nutzt optimal die Mechanismen der Gamification zur Involvierung der Community."

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ownaustria.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.