Xing verstärkt sich in Österreich

Sandra Bascha verantwortet die PR-Kommunikation des beruflichen Netzwerks.

Xing hat sein Team in Österreich aufgestockt. Seit Mitte Juli verantwortet Sandra Bascha die Kommunikation des beruflichen Netzwerks am österreichischen Markt. Baschas Position wurde neu geschaffen, weil sich Xing noch stärker als regionalen Player im Bereich New Work positionieren möchte.

Sandra Baschas Fokus ihrer Arbeit bei Xing soll darauf liegen, die Vision einer besseren Arbeitswelt kommunikativ in Österreich voranzutreiben und die E-Recruiting Tools noch bekannter zu machen. Die 33-jährige leitete fünf Jahre den Bereich "PR & Nachhaltigkeit" bei Vöslauer und zeichnete acht Jahre für "Marketing & PR" des Thermalbad Vöslau verantwortlich. Sie berichtet an Frank Legeland, Teamlead PR, von Xing in Hamburg.

Insgesamt beschäftigt XING mit seinen Tochterunternehmen kununu und prescreen knapp 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Wien. (as)

www.xing.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.