T-Mobile rief, heimische Frauenelite kam

| 28.08.2018

Maria Zesch begrüßte hochkarätige Gäste beim "Leading Ladies Lunch" in Alpbach.

T-Mobile Austria hat zum "Leading Ladies Lunch" im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach geladen. Geschäftsführerin Maria Zesch konnte dafür die heimische Frauenelite gewinnen. Gesehen wurden unter anderem Digitalministerin Margarete Schramböck, Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß, The Blue Minds Company-Chefin Eveline Steinberger-Kern, Personalberaterin Manuela Lindlbauer und Strategieberatin Birgit Kraft-Kinz. (as)

Bilder von der Veranstaltung finden Sie hier.

www.t-mobile.at

leadersnet.TV