Soletti ist ab sofort exklusiver Partner der Liliputbahn zum Heurigen

Saisonauftakt des Vienna Heurigen Express mit Jahrhundertfußballer Herbert Prohaska.

Rechtzeitig zum Beginn der Heurigensaison heisst es wieder: "Ab in die schönste Heurigengegend von Wien – die Welthauptstadt Wien mit dem Vienna Heurigen Express anders erleben." Rechtzeitig zur Jungfernfahrt wurde sie frisch lackiert und ausfahrfertig gestylt: die neue Soletti-Schmatz-Heurigen-Liliputbahn. Ab sofort ist die in den Markenfarben blau-gelb gehaltene Soletti-Liliputbahn auf zwei Strecken unterwegs zum Heurigen: eine Route führt auf den Kahlenberg,eine andere tourt in Stammersdorf.

Neben Kelly-Geschäftsführer Markus Marek und -Marketingleiterin Maria Bauernfried ließ sich auch Jahrhunderfußballer und Kelly-Testimonial Herbert Prohaska den Saisonstart der Soletti-Liliputbahn nicht entgehen: "Soletti kenne ich seit meiner Kindheit, seit einigen Jahren arbeite ich mit Kelly zusammen und freue mich, daß ich beim Saisonauftakt hier in Grinzing dabei sein darf. Ich werde sicher in den nächsten Monaten einige Male die Fahrt mit dem Vienna Heurigen Express mit meiner Familie, mit den Enkeln und Freunden in Anspruch nehmen, da erspare ich mir ein Taxi, das ist ideal. Super ist das hier."

Ausfahrten zu ganz besonderen Anlässen

Soletti setzt damit die Kampagne "Gib deinem Schatz einen Schmatz" anlassbezogen fort. "Wir freuen uns sehr, dass Soletti nun Touristen und Heurigenbesucher zum 'richtigen Platz für einen Schmatz' führt", erklärt Maria Bauernfried. "Die Soletti-Liliputbahn ist die perfekte Ergänzung und Fortsetzung unserer erfolgreichen Kampagne. Damit verbinden wir klassische Werbung mit Productplacement im Heurigenzug sowie Gewinnspielen und online-Aktivitäten. Die Soletti-Bahn eignet sich als Hingucker für Selfies genauso wie für Ausfahrten zu ganz besonderen Anlässen." Die Produkte der Soletti Range gibt es bei jeder Ausfahrt zum Knabbern und sie werden auch in vielen Heurigenbetrieben angeboten.

"Wir sind mit Soletti für die nächsten drei Jahre fix beim Vienna Heurigen Express dabei. Die Fahrt durch die Weinberge ist ein Erlebnis für jeden Wien- und Heurigenfan, da darf natürlich Soletti nicht fehlen", so Markus Marek. "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit in einer der schönsten Gegenden von Wien. Ein Traditionsbetrieb wie Kelly passt mit einer Institution wie der Wiener Heurigen Express es ist, perfekt zusammen." (as)

Eindrücke vom Saisonstart des Vienna Heurigen Express finden Sie hier.

www.soletti.at

www.kelly.at

Der Vienna Heurigen Express

Die Fahrt mit dem Vienna Heurigen Express führt durch malerische Weinorte, vorbei an herrlichen Weingärten und alten Winzerhäusern. Wo früher die Zahnradbahn die Wiener und Wienbesucher in die Weinbaugebiete brachte, fährt nun der Vienna Heurigen Express.

Von Nussdorf – der Abfahrt und Ankunftsstelle – führt die Tour über den Kahlenberg nach Grinzing und wieder zurück nach Nussdorf. Durch das Zusteigesystem bietet sich die Möglichkeit, am Kahlenberg oder in Grinzing aus- und wieder einzusteigen.

Der Vienna Heurigen Express fährt von Anfang April bis Ende Oktober jeweils freitags, samstags sowie sonn- und feiertags von 12 Uhr bis 18 Uhr zu jeder vollen Stunde.

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.