Zwischen Power-Napping, Speed Dating und Fast Food

"Work-Life-Balance" beim Talk im Turm: Jasmin Dolati im Gespräch mit Christina Beran und David Pesendorfer. 


Die Geschwindigkeit, mit der wir durchs Leben gehen, nimmt zusehends zu, zwischen Power-Napping, Speed Dating und Fast Food findet man kaum noch Zeit zum Erholen, Abschalten und Auftanken. Der Druck flexibel, leistungsfähig, schnell und Anderen immer einen Schritt voraus zu sein, entwickelt sich stetig zu einem privaten Dilemma: Einerseits treten persönliche Bedürfnisse immer mehr in den Hintergrund, andererseits sind gerade diejenigen Menschen am erfolgreichsten, deren Berufs- und Privatleben im Einklang miteinander liegen.

Bei der neuesten Ausgabe von Radio Wien Talk im Turm bat Programmchefin Jasmin Dolati zum hochkarätigen Experten-Talk über das Thema Work-Life-Balance: Als Gastredner konnten diesmal die Gesundheits-, Arbeits- und Organisationspsychologin Christina Beran sowie der renommierte News-Autor David Pesendorfer gewonnen werden.

Ist es an der Zeit die Work-Life-Balance endlich zu begraben? Brauchen wir dafür einen neuen Begriff oder reicht es, uns aktiv vor Augen zu halten wie wir agieren und wo unsere Grenzen liegen? Muss das private und berufliche Glück tatsächlich immer im Einklang sein und wann wird es notwendig die "Stopp-Taste" zu drücken? Diese und andere Fragen diskutierten die Gäste gemeinsam mit Christina Beran und David Pesendorfer. (jr)

Wer beim spannenden Gespräch mit dabei war, sehen Sie in unserer Galerie.

wien.orf.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.