"Dem Pokal so nahe zu sein, ist wunderschön"

Riesenerfolg für die Coca-Cola FIFA World Cup Trophy Tour in Wien. 5.000 Fans im Rathaus

Welche der 32 Mannschaften, die bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Russland 2018 in Moskau mit dabei sind, am 15. Juli die FIFA World Cup™ Trophy in den russischen Himmel strecken wird, steht noch nicht fest. Fix ist jedoch, dass die begehrteste Trophäe im Weltfußball im Rahmen der Coca-Cola World Cup™ Trophy Tour erstmals auch in Österreich zu bestaunen war. Nach einem feierlichen Empfang am VIP-Terminal am Flughafen Wien ließen sich rund 5.000 Fans die Faszination, den begehrtesten Pokal der Fußballwelt live zu sehen, im Wiener Rathaus nicht entgehen.

"Ich bin sehr stolz darauf, mit Coca-Cola den österreichischen Fußballfans dieses einmalige Erlebnis zu ermöglichen. Österreich ist ein fußballbegeistertes Land und hat großartige Fans. Dieses Event passt wunderbar in unser Engagement für den Sport und im besonderen mit dem ÖFB", zeigte sich Coca-Cola Österreich Country Manager Adrian Cernautan zufrieden. Neben den 5.000 Fans waren auch zahlreiche Prominente und VIPs gekommen, um einen Blick auf den Pokal, der von Weltmeister Christian Karembeu nach Wien gebracht wurde, zu erhaschen. Gesehen wurden unter anderem Teamchef Franco Foda, Kicker-Legende Herbert Prohaska, Trainer Didi Kühbauer, Russkaja-Sänger Georgij Mazakaria, Austria-Legende Andreas Ogris, Sängerin Rose May Alaba und natürlich auch David Alaba. "Das Foto mit dem Pokal habe ich gleich zu Beginn gemacht. Wenn man so nahe daneben steht, kitzelt es schon ordentlich in den Fingern. Die Trophy mal bei einer WM zu holen wäre natürlich ein Traum aber man muss realistisch blieben. Meine Vision und das Ziel unserer Mannschaft ist es, beim WM Turnier dabei zu sein", so der Bayern-Star.

Das Eintreffen der FIFA World Cup™ Trophy in Wien und die einmalige Möglichkeit, diese im Rahmen der Coca-Cola World Cup™ Trophy Tour im Wiener Rathaus zu besichtigen, verlangte auch nach einer entsprechenden Werbepräsenz. Aus diesem Grund entwickelte MediaCom gemeinsam mit der Werbeagentur Obscura eine Kampagne mit starkem Focus auf einen Out of Media-Mix der Gewista, mit dem das Event im Rathaus beworben wurde. (as)

Sie können die FIFA World Cup™ Trophy hier sehen.

www.coca-cola-oesterreich.at

 

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.