Ikea lässt Frauen auf Werbeanzeigen pinkeln

Schwangere bekommen Prozente. 

Ikea und die Werbeagentur Åkestam Holst erregen mit der Bewerbung des Kinderbetts "Sundvik" in Schweden großes Aufsehen. Im Magazin Amelia abgedruckte Anzeigen mit der Botschaft "Peeing on this ad may change your life" fungieren als Schwangerschaftstest. Fällt er positiv aus, gibt es Rabatt auf ein Kinderbett.

Den Clip dazu gibt's hier. (red)

www.ikea.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.