Lamborghini lässt den schnellsten SUV der Welt vom Band rollen

Erster Crossover der italienischen Sportwagenschmiede. 

Der erste SUV von Lamborghini, der Urus, kommt im Frühjahr 2018 mit 650 PS auf den Markt und löst mit 305 km/h Topspeed den Bentley Bentayga (301 km/h) als schnellsten SUV der Welt ab. In 3,6 Sekunden schafft er den Sprint von 0 auf 100 km/h. Gemäß der langen Lamborghini Tradition stammt der Name des Boliden aus der Welt der Stiere. Der Urus ist ein Auerochse, ein Vorfahre des heimischen Hausrinde.

"Der Urus ist ein visionärer Ansatz, bei dem die Lamborghini DNA im vielseitigsten Fahrzeugkonzept, dem SUV, zum Tragen kommt. Er hebt den SUV auf eine bisher unbekannte Ebene, die des Super SUV. Es handelt sich um einen waschechten Lamborghini in Bezug auf Design, Leistung, Fahrdynamik und Emotionen und ist gleichzeitig alltagstauglich in jeder Situation", so Stefano Domenicali, CEO of Automobili Lamborghini. (red)

www.lamborghini.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.