Was bedeutet Markenführung in Zeiten der Digitalisierung?

Kongress der Weltmarktführer am 29.11-30.11 in Schönbrunn, Wien

Der Kongress der Weltmarktführer tagt heuer bereits zum vierten Mal. In Schönbrunn begrüßt der Wirtschaftsverlag Weltmarktführer, Hidden Champions und alle, die von beispielloser Expertise aus erster Hand profitieren wollen.

Das Event vernetzt die Global Leader miteinander und lädt Besucher aus KMU, Industrie und Start-ups zur gemeinsamen Betrachtung brisanter, aktueller Wirtschaftsthemen ein. Holen auch Sie sich Tipps und Impulse von Top-Referenten und aus dem persönlichen Austausch mit den Besten!

Einer der Top-Referenten ist Karin Reiter, MarCom Verantwortliche und Gesellschafterin der blu donau projects gmbh.

Kongress der Weltmarktführer

www.bludonau.com
Agentur für Markeninszenierung, Leadmanagement und Performance auf Messen


Kongress der Weltmarktführer - Workshop 1

 #brandsetting – Was bedeutet Markenführung in Zeiten der  
Digitalisierung?

Marken bewegen Menschen. Und sie verändern Märkte. Die Digitalisierung der Welt hat neue Geschäftsmodelle definiert, andere aber eliminiert. Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft bietet neue Wege der Markenführung.

  • Warum liebt Google starke Marken?
  • Was kann Messe im digitalen Zeitalter?
  • Und wie generiert man damit spannende Leads?

Speaker: David Demiryürek, artindustrial & partner GmbH;  
Karin Reiter, blu donau projects Messe

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.