"Delayering": Cieslar verabschiedet sich von den Casinos Austria

Bereichsleiter Marketing und Branding verlässt das Unternehmen. 

Nach elf Jahren bei den Casinos Austria hat sich Andreas Cieslar, Bereichsleiter Marketing & Branding, dazu entschlossen, das Unternehmen zu verlassen. Eine neue Organisationsstruktur, die vom neuen Vorstand initiiert und umgesetzt wird, kommt künftig ohne die Ebene der Bereichsleiter aus. "Delayering wird das Neudeutsch genannt. Der neue Generaldirektor, Dr. Labak, möchte sich auch selbst stärker und persönlich um das Marketing kümmern", lautet es in einem Schreiben an Geschäftspartner und Freunde. Nach einer kurzen Auszeit will sich Cieslar wieder dem Markt und dem Marketing zuwenden. (jw)

www.casinos.at

Andreas Cieslar

Nach dem Studium der Sportwissenschaften und -managements an der Universität Wien startete Cieslar seine Berufslaufbahn bei den Österreichischen Lotterien als Assistent im Bereich des Produktmanagements Toto.1989 übernahm er das Management für die Marken Brieflos und Klassenlotterie. Während dieser Zeit verantwortete er unter anderem die Übernahme der beiden Brands von der Österreichischen Glücksspielmonopolverwaltung, wie auch deren Relaunch und Werbeauftritt. 1992 stieg der gebürtige Kärntner zum Abteilungsleiter Lotterien auf. Sechs Jahre später leitete er die Wettscheinspiele-Unit und wurde zum stellvertretenden Hauptabteilungsleiter Marketing. 2001 wechselte Cieslar als Marketing Director Österreich zu McDonalds. Danach führte ihn sein Weg zur Wiener Städtischen Versicherung, wo er für die gesamte Markenkommunikation verantwortlich war. Ebenso fungierte er zu dieser Zeit als Geschäftsführer des Call Centers der Unternehmensgruppe. 2007 wechselte Cieslar zur Casinos Austria AG. Seit April 2008 ist Andreas Cieslar Bereichsleiter Marketing und Branding, sowie Mitglied der erweiterten Geschäftsbereichsleitung der Casinos Austria.

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.