the italian - neues kulinarisches Highlight in Wiener Neustadt

Bis Ende 2018 soll es zehn „the italian“-Standorte geben.


Mit dem gestrigen Opening wurde insgesamt bereits das sechste „the italian“-Café-Restaurant eröffnet.

Die Firma SCHÄRF – The Art of Coffee (www.schaerf.at) ist mit ihrem Systemgastrokonzept „the italian“ (www.the-italian.at) erfolgreich unterwegs. Gestern abend eröffnete im neuen Bauteil der Merkurcity, Stadiongasse 10-12 in Wiener Neustadt, bereits das sechste Café-Restaurant der Franchisemarke und das zweite in Wiener Neustadt. Die Leitidee des Konzepts kann unter dem Motto „morgens, mittags, abends, immer“ treffend zusammengefasst werden. Mit besten italienischen Pasta-Spezialitäten, ofenfrischen Pizzen und starkem Focus auf köstlichen Schärf Kaffee- und Teespezialitäten ist „the italian“ ein kulinarischer Ganztages-Treffpunkt an 365 Tagen im Jahr. Herausragende Architektur, Wohlfühlatmosphäre, bester Service und strengste Qualitätskriterien für alle Lebensmittel zeichnen die „the italian“ Café-Restaurants aus. Die frisch zubereiteten Speisen werden serviert oder als Take-away angeboten. Betrieben wird das neue „the italian“ in der Merkurcity von der Pflug & Willfurth GmbH, deren Geschäftsführer Mag. Markus Pflug und Herbert Willfurth bereits seit vielen Jahren als erfolgreiche Gastronomen tätig, seit mehr als 30 Jahren mit der Firma Schärf geschäftlich verbunden und Mitentwickler des Konzepts sind. Die Eröffnung ihres neuen Café-Restaurants wurde gestern Abend von zahlreichen Gästen und Partnern bei Pizza, Pasta und Prosecco gebührend gefeiert.

Internationaler roll-out als nächster Schritt

Mit dem gestrigen Opening wurde insgesamt bereits das sechste „the italian“-Café-Restaurant eröffnet. Bis Ende 2018 soll es zehn „the italian“-Standorte geben. Da große Nachfrage nach dem System besteht gibt es konkrete Pläne, einen großen „roll out“ gemäß den positiven Erfahrungen mit der Schärf Coffeeshop Company, vorzunehmen und the italian als wirtschaftlich erfolgreiches, skalierbares System-Gastronomiekonzept erfolgreich am Markt zu etablieren“, so Reinhold Schärf abschließend.

Unter der Franchisemarke „the italian“ (www.the-italian.at) wurden bisher insgesamt sechs Restaurants (fünf in Österreich, eines in Jerewan/Armenien) eröffnet. Bis Ende 2018 sind vier weitere Standorte geplant. Darüberhinaus gibt es Pläne für einen großangelegten internationalen roll-out.

Pressekontakt:
Schärf Coffeeshop GmbH
Jessica Leier
Tel.: +43 59010 4361
E-Mail: jessica.leier@coffeeshopcompany.com

_________________________________

Advertorial

 

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.