So wird "Uncle Ben's" in Zukunft heißen

Anti-Rassimus-Proteste haben die bekannte Reismarke dazu bewegt, ihren Namen zu ändern.

"Uncle Ben's" wird in Zukunft "Ben's Original" heißen. Das hat der US-Lebensmittelkonzern Mars am Mittwoch mitgeteilt. Der neue Name soll ab 2021 gelten und das Logo wird ohne das Porträt des vermeintlichen Namensgebers der bekannten Reismarke auskommen. Der Stil des Schriftzugs und die Farbe Orange werden hingegen weiterhin für Wiedererkennungswert sorgen.

© Mars
Aus "Uncle Ben's" wird "Ben's Original". © Mars

Die Anti-Rassismus-Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd durch einen weißen Polizisten hatten in den vergangenen Wochen und Monaten dafür gesorgt, dass einige Unternehmen die Wirkung bestimmter Marken genauer unter die Lupe zu nehmen. Darunter auch Mars mit "Uncle Ben's": Das Unternehmen wolle seinen Beitrag zu einem Ende von "rassistischen Vorurteilen und Ungerechtigkeiten" leisten. (as)

www.unclebens.at

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV