Accenture-Talk in Alpbach: "Ohne Digitalisierung keine wirtschaftliche Zukunft"

So digital wie heuer war das Forum Alpbach noch nie – so wenige Gäste und so wenig Emotion gab es jedoch auch noch nicht.

Auf Einladung von Accenture-Geschäftsführer Michael Zettel wurde in der "Böglerhof"-Dependance "Schafalm" zum Digitalisierungs-Talk geladen. Wie Magenta-CEO Andreas Bierwirth plakativ zum Besten gab: "Corona war eine Sturzgeburt der Digitalisierung." Eine Feststellung, die durchwegs für Zustimmung beim honorigen Panel sorgte.

Wirtschafts- und Digitalministerin Margarete Schramböck appellierte an die europäische Einigkeit bei der Bekämpfung der coronabedingten Wirtschaftskrise: "Nur wenn wir in Europa zusammenhalten, können wir gestärkt aus der Krise gehen und uns gegen die Mitbewerber Amerika und China behaupten." Der designierte Verbund-Vorstandschef Michael Strugl stieß ins selbe Horn, und betonte, wie wichtig die Digitalisierung für Österreichs Energieversorger sei: Hätte der Verbund nicht bereits vor der Krise seine Hausaufgaben in Sachen Digitalisierung gemacht, so wäre die Krisen-Infrastruktur gefährdet gewesen.

Michael Zettel, Accenture-Geschäftsführer, und Initator des Alpbacher Digital-Talks, zeigte sich nicht nur über die Anwesenheit der honorigen Diskutanten erfreut, sondern wies in seinem Statement auf die Wichtigkeit von digitalen Zukunfts-Plattformen hin: "Österreich hat den Digitalisierungs-Sprint zu den B2C-Plattformen längst versäumt, bei den B2B-Plattformen besteht jedoch eine essentielle Chance in Pole-Position mit dabei zu sein." Alle Diskutanten waren sich einig, dass es ohne Digitalisierung keine wirtschaftliche Zukunft gibt – das menschliche Gespräch werde sie jedoch nie ersetzen. (red)

Bilder vom beinahe menschenleeren Forum Alpbach finden Sie in unserer Galerie.

www.accenture.com

 

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.