Nach diesen Agenturen kräht der Goldene Hahn 2019

Unter dem Motto "Chicken deluxe" baten Fernsehköche Andi und Alex beim Niederösterreichischen Landeswerbepreis zu Tisch.


Am Dienstagabend fand die Gala zur bereits 42. Ausgabe des Niederösterreichischen Landeswerbepreises statt. Heuer stand der "Goldene Hahn" unter dem kreativ-kulinarischen Motto "Chicken deluxe", dem zu Ehren es auf der Terrasse des Casino Baden eine Live-Kochshow mit Österreichs bekannten Fernsehköchen Andi und Alex zu Bestaunen gab, bevor zwölf niederösterreichische Werbeagenturen die begehrte Trophäe des Abends, den Goldener Hahn, mit nach Hause nehmen durften.

Die "richtigen Zutaten" für gute Werbung

Das Who-is-who der niederösterreichischen Werbe- und Kreativszene feierte eine mediterrane Sommerparty mitten im Kurpark zwischen Springbrunnen und dem historischen Casino Baden. Das Koch- und an diesem besonderen Abend auch Moderationsduo Andi und Alex kommentiere: "So wie beim Kochen ist es auch in der Werbung - gutes Essen benötigt die besten Zutaten."

Die Gewinneragenturen

Für den Goldenen Hahn konnten sich niederösterreichische Werber in insgesamt zwölf Disziplinen qualifzieren. In der Kategorie "Out of home" gewann die Agentur Lumsden & Friends KG für das Projekt "Bühnenreif" des Auftraggebers Tschauner Bühne GmbH, die Kategorie Print konnte die Marian & Co GmbH für den Jahresbericht "Blühendes Österreich" der Blühendes Österreich Privatstiftung gewinnen. In der Kategorie Digital errang die Agentur contemas GmbH & CoKG für ihr vom Österreichischen Staatsarchiv – W. Maderthaner beauftragtes Projekt "99 Dokumente – Eine digitale Spurensuche" die Siegertrophäe, und in der Kategorie Bewegtbild hießen die strahlenden Sieger Point of View GmbH für das Projekt "Jahresfilm Weingut Huber" des Auftraggebers Weingut Markus Huber.

Die Kategorie Event konnte die blond.communication GmbH mit ihrem Projekt "Mord im Reblaus Express" für Auftraggeber CA Software Österreich GmbH für sich entscheiden, in der Kategorie Dialog-Marketing hieß die Gewinner-Agentur 2019 mgf//Marketing & Kommunikation für das Projekt "Sicherer Umgang mit Alkohol" im Aufrag der Fachstelle NÖ. In der Kategorie Public Relations konnte die themata/kommunikation GmbH für die Senioren Residenz Josefstadt, der Residenz Josefstadt GmbH den Sieg einheimsen und die Kategorie POS | Messearchitektur entschied die agentur werbereich gmbh mit dem Projekt "Heuriger Ott – Gastraum" der Buschenschank Ott OG in Hagenbrunn für sich.

Die Gewinner in der Kategorie Verpackungsdesign heißen heuer Craving Brandexperience, sie haben mit dem Projekt "Lindt HELLO Gift with a Message" für Lindt Österreich überzeugt. In der Kategorie Grafikdesign errang Alexandra Kollwig /Art Direction & Design Studio für ihr Projekt "The Beauty of Nature" für die Breitwieser GmbH den Sieg. In der Kategorie Eigenwerbung gewann die kubator GmbH für ihr Eigenprojekt "Werbung mit Durchschlagskraft" und in der Kategorie Kampagne gewann holte sich die Marian & Co GmbH für das Projekt "Raus aus Plastik" des Auftraggebers REWE International AG ihren zweiten Goldenen Hahn des Abends.

Alle Gewinner des Goldenen Hahns nehmen automatisch am österreichweiten Werbepreis "Austriacus" teil.

Stimmen zum Stellenwert des Goldenen Hahns

Dem hohen Stellenwert der niederösterreichischen Kreativwirtschaft Rechnung tragend, ließ sich auch Sonja Zwazl, die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, die Verleihung nicht entgehen. Sonja Zwazl: "Die Kreativwirtschaft ist Wegbegleiter und Antrieb von innovativen neuen Geschäftsfeldern und somit wichtiger Bestandteil der Wertschöpfungskette von Betrieben. Ich gratuliere den Gewinner-Agenturen zu den kreativen Ideen und freue mich, dass die derzeitige Konjunktur und das geschickte umgehen mit der Digitalisierung auch in der Werbewirtschaft für einen Aufwind sorgen."

Günther Hofer über den Stellenwert des Niederösterreichischen Landeswerbepreises: "Der Goldene Hahn hat sich im Ranking der Landeswerbepreise aller Bundesländer in die vorderste Reihe katapultiert. Dass dies möglich war, ist ausschließlich den niederösterreichischen Werbeagenturen zu verdanken. Ihr seid die Heroes und das feiern wir heute. Coole Einreichungen, ein hohes Niveau – somit ein Spirit den wir für die Zukunft benötigen. Ich freue mich, dass ich das heute mit 'meinen Agenturen' feiern darf."

Wer sich aller über einen "Goldenen Hahn" freuen durfte, wer wem zujubelte und wer aller im Casino Baden mitfeierte – all das und mehr sehen Sie in unserer Fotogalerie. (rb)

www.werbemonitor.at

Gewinneragenturen Niederösterreichischer Landeswerbepreis Goldener Hahn 2019

Kategorie Out of home
Gewinner-Agentur: Lumsden & Friends KG
Projekt: Bühnenreif, Auftraggeber: Tschauner Bühne GmbH

Kategorie Print
Gewinner-Agentur: Marian & Co GmbH
Projekt: Jahresbericht „Blühendes Österreich", Auftraggeber: Blühendes Österreich Privatstiftung

Kategorie Digital
Gewinner-Agentur: contemas GmbH & CoKG
Projekt: 99 Dokumente – Eine digitale Spurensuche, Auftraggeber: Österreichisches Staatsarchiv – W. Maderthaner

Kategorie Bewegtbild
Gewinner-Agentur: Point of View GmbH
Projekt: Jahresfilm Weingut Huber, Auftraggeber: Weingut Markus Huber

Kategorie Event
Gewinner-Agentur: blond.communication GmbH
Projekt: Mord im Reblaus Express, Auftraggeber: CA Software Österreich GmbH

Kategorie Dialog-Marketing
Gewinner-Agentur: mgf//Marketing & Kommunikation
Projekt: Sicherer Umgang mit Alkohol, Auftraggeber: Fachstelle NÖ

Kategorie Public Relations
Gewinner-Agentur: themata/kommunikation GmbH
Projekt: Senioren Residenz Josefstadt, Auftraggeber: Residenz Josefstadt GmbH

Kategorie POS | Messearchitektur
Gewinner-Agentur: agentur werbereich gmbh
Projekt: Heuriger Ott – Gastraum, Auftraggeber: Buschenschank Ott OG, Hagenbrunn

Kategorie Verpackungsdesign
Gewinner-Agentur: CRAVING BRANDEXPERIENCE
Projekt: Lindt HELLO Gift with a Message, Auftraggeber: Lindt Österreich

Kategorie Grafikdesign
Gewinner-Agentur: Alexandra Kollwig /Art Direction & Design Studio
Projekt: The Beauty of Nature, Auftraggeber: Breitwieser GmbH

Kategorie Eigenwerbung
Gewinner-Agentur: kubator GmbH
Projekt: Werbung mit Durchschlagskraft, Auftraggeber: kubator GmbH

Kategorie Kampagne
Gewinner-Agentur: Marian & Co GmbH
Projekt: Raus aus Plastik, Auftraggeber: REWE International AG

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.