Das sind die besten Businesspläne 2018

Elf Teams durften sich über Preise im Gesamtwert von über 150.000 Euro freuen.

i2b hat auch heuer wieder die besten Businesspläne des Jahres prämiert. Vor rund 300 interessierten Gästen in der Grand Hall der Erste Bank wurden die begehrten Auszeichnungen im Rahmen einer feierlichen Prämierungsveranstaltung übergeben. Elf Teams durften sich über Preise im Gesamtwert von über 150.000 Euro freuen.

Kern Tec schlägt sie alle

"Wer bei diesem Wettbewerb die Nase ganz vorne haben will, muss eine gute Idee in einen aussagekräftigen und nachvollziehbaren Businessplan gießen. Alle Gewinner konnten diese Herausforderung meistern", freut man sich bei i2b. Am besten gelungen ist es jedoch dem Gesamtsieger 2018: Kern Tec. Dieses Team durfte sich neben wertvollen Sachpreisen für den Sieg in der Kategorie "Technologie“ auch noch über 10.000 Euro in bar und ein Marketingpaket von Jung von Matt im Wert von über 18.000 Euro freuen.

Die Gewinner in den einzelnen Kategorien

In der Kategorie "Studierende" durfte sich Vinotaria über den ersten Platz freuen. Die drei Gründerinnen Julia Aigelsreiter, Melanie Scholze-Simmel und Katja Diewald konnten mit qualitativ hochwertigem Wein in 0,25-Liter-Flaschen die Jury überzeugen. Auf dem zweiten Platz landete das Unterwäschen-Start-up Brastige, auf dem dritten Rang die freihändische, automatische Zahnreinigung Brizzlebee.

Die Kategorie "Technologie" ging wie bereits erwähnt an Kern Tec. Dahinter folgen die Data-Experten von Linx4 und der Pixelstore. Der digitale Personalberater Innoviduum gewann die Kategorie "Dienstleistung, Gewerbe, Handel". Den zweiten Platz ergatterte sich hier die innovative Fischschleuse Fishcon vor Avedo, das eine Lösung für digitale Werbung am Point of Sale (POS) anbietet. Sonderpreise wurden an das mobile In- und Outdoorplanetarium "Die Sternfahrer" in der Kategorie "Ein-Personen-Unternehmen" sowie an Waibrosports in der Kategorie "Social Business" verliehen. Waibro ist ein Navigationsgurt, der Blinden das selbstständige Ausüben von Sportarten wie Laufen oder Langlaufen ermöglicht. 

Fotos von der Award-Vergabe finden Sie hier.

www.i2b.at

Über i2b

i2b, kurz für "ideas to business" wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen und ist die größte Businessplan-Initiative Österreichs. i2b unterstützt Gründer gemeinsam mit einem Netzwerk von mehr als 200 Experten, Partnern und Sponsoren aus der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor bei der Erstellung von Businessplänen zur Vermarktung von innovativen Produkt- und Dienstleistungsideen aus allen Bereichen der Wirtschaft.

Das jährliche Highlight ist der österreichweite i2b Businessplan-Wettbewerb, im Zuge dessen herausragende Businesspläne prämiert werden.

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.