Erste Bank Vienna Night Run: Promis zeigten sich von ihrer sportlichen Seite

Mehr als 20.000 Laufbegeisterte umrundeten die Ringstraße.

Neuer Rekord für das bereits zwölfte nächtliche Laufevent der Erste Bank in der Wiener Innenstadt: Insgesamt 102,4 Millionen Kilometer legten die 20.480 Teilnehmer beim Erste Bank Vienna Night Run auf der fünf Kilometer langen Strecke in der Wiener Innenstadt zurück: Annabelle-Mary Konczer, mit einer Bestzeit von 16:47 Minuten bei den Frauen, und Mario Bauernfeind, mit einer Bestzeit von 14:23 Minuten bei den Männern, holten sich den diesjährigen Sieg auf der historischen Prunkstraße.

41.000 Euro für "Licht für die Welt"

"Die Streckenführung rund um die Ringstraße lässt Menschen die Stadt mit anderen Augen sehen. Freude an der Bewegung und ein gemeinsames Ziel verbinden die Menschen. Dafür steht der erste bank vienna night run als inklusive Sportveranstaltung, die immer mehr Teilnehmer aus dem Ausland anzieht. Er zeigt Wien über die Landesgrenzen hinaus als sportliche Stadt, in der sich viel bewegt", so die Initiatoren Christine und Hannes Menitz. Die Einnahmen und Spenden kommen auch heuer wieder einem guten Zweck zugute. Insgesamt konnten 41.000 Euro – inklusive einer Spende der Erste Bank in Höhe von 10.000 Euro – für die Organisation "Licht für die Welt" gesammelt.

Prominente Läufer

Auch zahlreiche Prominente zeigten sich für den guten Zweck von ihrer sportlichen Seite: In den gelben Shirts der Hilfsorganisation liefen Ex-Schirennläufer Hans Enn, Thaibox-Weltmeister Fadi Merza, ORF-Moderator Andreas Onea, Paralympics-Sieger Thomas Geierspichler, Behindertensportverband-Sportdirektorin Andrea Scherney, DJ Alex List, Puls 4-Fitnesscoach Roman Daucher, Extremsportler Sepp Resnik, Marathonlegende Henry Wanyoike, Medienexperte Thomas Rottenberg, Sänger Lukas Plöchl alias Wendja, Model Sonja Plöchl, Rollstuhltennisspieler Nico Langmann, Kabarettistin Nina Hartmann, Vorjahresgewinnerin Julia Hauser, Sportmoderator Manuel Ortlechner, Autor Peter Hackmair, Sänger Johnny K. Palmer, Ex-Boxer Biko Botowamungo, Läufer Michael Buchleitner, SC Wiener Neustadt-Sportdirektor Andreas Schicker und Showmaster Alexander Rüdiger mit. (jr)

Impressionen zum außergewöhnlichen Laufevent finden Sie in unserer Galerie.

www.viennanightrun.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.