Fanta launcht mehr Sorten ohne zugesetzten Zucker "zum Durchdrehen"

"Strawberry Twist Zero" und "Fanta Lemon Zero" neu im Regal.  


Mit den neuen Sorten Fanta Strawberry Twist Zero und Fanta Lemon Zero bekommt das Fanta-Sortiment erfrischenden Zuwachs: Beide neue Produkt-Variationen kommen ohne zugesetzten Zucker aus und versprechen noch mehr Spaß beim Durchdrehen.

Fanta Strawberry Twist Zero verstärkt die heimischen Limonaden-Regale mit dem fruchtigen Geschmack der Erdbeere und einem Hauch Kiwi, für noch mehr kalorienbewusste Abwechslung soll das frische Fanta Lemon Zero mit einem außergewöhnlich prickelnden Geschmackserlebnis sorgen:

“Wir haben unsere Community auf Facebook nach ihren Wünschen befragt, der Geschmack der Erdbeere war eindeutig Sieger“, erklärt Zaneta Ciganova, Brand Managerin bei Fanta. “Zitrone ist eine der beliebtesten Geschmackssorten und Fanta Lemon Zero wird nicht nur Teenager begeistern, sondern auch ältere Geschwister und Eltern“, so Ciganova weiter.

Mit der Entwicklung der neuen Innovationen ohne zugesetzten Zucker setzt Fanta einen weiteren erfolgreichen Schritt in der Sortimentspolitik: Was den Marktanteil innerhalb des Fruchtlimonaden-Segments betrifft konnte der Limonaden-Spezialist um 1,4 Prozent wachsen. Auch durch die gesetzten Maßnahmen in der Kommunikation durfte sich Fanta über ein Wachstum von insgesamt 19 Prozent freuen.

Die aufmerksamkeitsstarken Maßnahmen für die zwei Newcomer am POS beinhalten auffällige Display Drives und Schütten, unterstützt wird der Launch ausserdem von Above the Line-Maßnahmen und österreichweiten Samplings.

Die beiden neuen Sorten sind ab sofort gemeinsam mit Fanta Orange, Fanta zero Orange und Fanta Weiße Traube im Handel erhältlich. (jr)

www.fanta.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.