Erstmals Frau im Vorstand von Axel Springer

Medienkonzern führt eigenen Bereich für Technologie und Daten ein.

Axel Springer führt einen eigenen Bereich für Technologie und Daten ein und verankert dies auch in der Vorstandsebene. Stephanie Caspar rückt zum 1. März 2018 in den Vorstand auf und ergänzt das bisher vierköpfige Gremium – bestehend aus dem Vorsitzenden Mathias Döpfner, Julian Deutz, Finanzen und Personal, Jan Bayer, News Media, und Andreas Wiele, der die Bereiche Classifieds und Marketing Media inne hat.

"Als digitaler Verlag ist Axel Springer auf herausragende Technologie- und Datenkompetenz sowie noch mehr Dynamik bei der Implementierung neuer Entwicklungen angewiesen. Mit Stephanie Caspar wird Technologie-Kompetenz aufgewertet und endlich auch im Vorstand mit eigenem Ressort vertreten sein", sagt Vorstandschef Mathias Döpfner.

Stephanie Caspar ist seit 2013 bei Axel Springer tätig und verantwortete als Geschäftsführerin die Entwicklung der Welt-Gruppe. "Stephanie Caspar hat als Geschäftsführerin die digitale Transformation unserer Kernmarke Welt erfolgreich gestaltet und führt aktuell das digitale Mediengeschäft von Axel Springer in Deutschland zusammen. Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Stephanie Caspar in ihrer neuen Funktion", kommentiert Aufsichtsratschef Giuseppe Vita. (jw)

www.axelspringer.de

leadersnet.TV

Bäckerei Felber präsentiert ein Fastenbrot

Rechtzeitig zu Beginn der Fastensaison bringt die Bäckerei Felber ein Fastenbrot auf den Markt. Ernährungsmediziner Prof. Dr. Kurt Widhalm und Kurärztin Dr. Ulrike Göschl erklären im leadersnet-Inteview warum Fasten wichtig ist und warum Brotessen und Fasten kein Gegensatz sind. Doris Felber: "Der Felber bäckt selber und dieses mal eben ein Fastenbrot".

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.