Seat eröffnete Megastore in Wien

Moderner Schauraum mit 60 Meter Außenlänge für zwölf Neuwagen.

Wien ist um einen Seat Megastore reicher. In knapp zwölf Monaten Bauzeit hat die Porsche Inter Auto GmbH & Co KG in der Niederlassung Porsche Wien-Liesing einen 1.000 Quadratmeter großen Schauraum errichtet, den sich die Marke Seat und DasWeltauto teilen. Seat präsentiert sich auf einer Fläche von über 600 Quadratmetern mit zwölf Ausstellungsfahrzeugen in einer nach neuester Werksarchitektur gestalteten Umgebung.

"Der neue Seat Megastore hier im Süden Wiens ist ein Anziehungspunkt und stärkt unsere Präsenz in der Region", erklärt Wolfgang Wurm, Geschäftsführer Porsche Austria/Großhandel für Seat. "Der neue Schauraum ist auch der Beweis für die Dynamik und den Aufwind von Seat in Österreich." Der großzügige Schauraum wurde nach aktuellster Seat CI ausgestattet. Auf 60 Meter Außenlänge, bietet er 20 Mitarbeitern einen neuen Arbeitsplatz.

"Wir freuen uns sehr über die Fertigstellung des neuen Seat Schauraumes und möchten dies mit unseren Kunden und Mitarbeitern gebührend feiern", so Peter Herget, Geschäftsführer Porsche Wien-Liesing im Namen des gesamten Führungsteams. "Mit den Eröffnungstagen möchten wir uns besonders bei unseren Kunden für ihr Vertrauen bedanken, das sie uns und der Marke Seat bereits in den vergangenen Jahren entgegengebracht haben." (as)

Bilder von der Eröffnungsfeier finden Sie in unserer Fotogalerie.

www.seat.at

www.porschewienliesing.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.