Swatch sticht mit Beach Boat in See

Schwimmender Party-Hotspot. 

Ahoi und Leinen los heißt es für das Swatch Beach Boat:  Als Eventpartner präsentiert Swatch gemeinsam mit der Wiener Eventagentur KESCH das Swatch Beach Boat, das von 3.- 6. August 2017 auf der Dona als Side-Event zur FIVB Beach Volleyball WM 2017 cruisen wird. Für den schwimmenden Party-Hotspot wird das DSG Schiff MS Admiral Tegetthoff - mit seinen 63,4 Metern Länge und knapp 10 Metern Breite – umgebaut und aufgerüstet.  Das Swatch Beach Boat kann auch für Firmen oder größere Gruppen gemietet werden. (red)

www.beachboat.at 

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.