Neue Geschäftsführerin für die Kunstmeile Krems

Flunger-Schulz folgt auf Paulus.

Julia Flunger-Schulz folgt als operative Geschäftsführerin der Kunstmeile Krems Betriebs GmbH, einer Tochter der NÖ Kulturwirtschaft GesmbH und Teil der NÖKU-Gruppe, auf Gottfried Paulus. Die Kulturmanagerin arbeitete u.a. in der Albertina, im Belvedere und im Kunst- und Kulturministerium, zuletzt war sie Gesamtprokuristin bei der Grafenegg Kulturbetriebsgesellschaft m.b.H.

Die Tirolerin  hat sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren gegen 59 Mitbewerber durchgesetzt und ist schon bisher "eine tragende Säule im Gefüge der NÖKU-Gruppe" gewesen, so Paul Gessl, Geschäftsführer der NÖ Kulturwirtschaft. (red)

www.kulturvermittlung.net

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.