Neues Konzept: A1 wendet sich der Zielgruppe „Generation 60+" zu

Spezielle Beratung, „Guru" hilft zu Hause und telefonisch. 

A1 ist sich der Wichtigkeit der Zielgruppe "Generation 60+" bewusst geworden und präsentiert ein neues Shopkonzept, das auf die Kundenbedürfnisse dieser eingeht. Die ersten beiden A1 Shop+ eröffneten Anfang Mai in Wien und Linz und orientieren sich an den Wünschen der Generation 60+. „7 von 10 Österreichern über 60 Jahren sind A1 Kunden. Mit A1 Shop+ bieten wir der Generation 60+ nun eine angenehme, entspanntere Beratungssituation und bauen so Berührungsängste mit modernen Technologien wie dem Internet oder Smartphones kontinuierlich ab.“ beschreibt Natascha Kantauer-Gansch, A1 CCO Consumer, die neuen Shops.

Mit dem A1 Guru bietet A1 in zwölf Shops, zu Hause beim Kunden und auch telefonisch Unterstützung und Beratung in allen Belangen des digitalen Haushalts: egal, ob ein Smart TV oder ein E-Mail-Konto: die Gurus helfen schnell und unkompliziert weiter. Darüber hinaus bietet A1 seit März 2017 auch ein spezielles Generation 60+ Routing an der Serviceline an: A1 Kunden über 60 werden so automatisch zu MitarbeiterInnen verbunden, die kommunikativ eigens geschult sind und auch technische Inhalte leicht verständlich erklären können.

Leichter Einstieg in die digitale Welt

Zudem bietet die seit Herbst 2011 laufenden Initiative „A1 Internet für Alle“ einen leichten Einstieg in die Digitalisierung auf Augenhöhe. In mehr als 8.500 Workshops in den 3 Standorten der Initiative und im Rahmen der A1 Internet für Alle Touren wurden bisher über 115.000 Teilnehmer geschult. (jw)

www.a1.net

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.