A1 führt „Video Ident" zur sicheren Online-Identifizierung ein

paybox Bank vertraut auf das neue Service.

Unternehmen, die ihre Kunden durch Video-Chat identifizieren, sind zu weitreichenden Sicherungsmaßnahmen verpflichtet. Insbesondere haben Banken die Verpflichtung, die Identität auch von Online-Kunden eindeutig festzustellen.  „Mit A1 Video Ident gehen Unternehmen einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung von Kundenbeziehungen“, so A1 CCO Enterprise Martin Resel. „Kunden legitimieren sich online durch Vorzeigen eines Ausweises so, als würden sie persönlich erscheinen. Dabei werden alle gesetzlichen Vorgaben eingehalten und Unternehmen können auf absolute Rechtsicherheit vertrauen.“ Als erste Bank in Österreich lässt paybox Bank die Legitimierung ihrer Kunden über A1 Video Ident durchführen. „Mit A1 Video Ident optimieren wir die Kommunikation mit unseren Kunden. Diese können sich nun in einem intuitiven und einfachen Anmeldeprozess ganz ohne Medienbruch über Online-Video identifizieren und erhalten so ihre A1 VISA Karte noch  schneller", sagt Matthias Stieber, CEO der paybox Bank AG. (red)

www.a1.net

Meist gelesen

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.