Die „Frauen des Jahres" wurden in Wien ausgezeichnet

Großes Staraufgebot beim „look! Women of the Year“-Award im Rathaus.

T-Mobile-CCO Maria Zesch, Gesundheitsminister Sabine Oberhauser, Moderatorin Vera Russwurm und Schauspielerin Ursula Strauss sind nur einige der Frauen, die mit dem diesjährigen „look! Women of the Year“-Award ausgezeichnet wurden. Die Gala ging zum dritten Mal im Wiener Rathaus über die Bühne. „Wir freuen uns, diese starken Frauen auszeichnen zu dürfen, die durch ihre Arbeit oder ihr soziales Engagement wahre Vorbilder sind und viele von uns positiv beeinflusst haben“, so Award-Gründerin Uschi Pöttler-Fellner.

„Sex and the City“-Bestsellerautorin Candace Bushnell erhielt den Lifetime Influence Award. Model und Unternehmerin Emma Heming-Willis wurde in der Kategorie Innovation in Beauty für ihre vegane Naturkörperpflege CocoBaba ausgezeichnet. Victoria Swarovski nahm den Preis für Ladies Lifestyle entgegen. Uschi Glas' Ehemann Dieter Hermann hielt eine Laudatio auf seine Frau, die den Outstanding Career Award erhielt und sich für bedürftige Kinder engagiert.

„Ich widme die Auszeichnung aber auch meinem leidenschaftlichen Team"

T-Mobile Geschäftsführerin Maria Zesch wurde in der Kategorie Business als „Woman of the Year" ausgezeichnet. „Die Auszeichnung Business Lady of the Year ist eine unglaubliche Ehre. Wie für viele Frauen ist es auch bei mir ein täglicher Balance-Akt zwischen Beruf und Familie. Daher möchte ich mich insbesondere bei meinem Mann und meiner Mutter bedanken. Beide halten mir den Rücken frei und ohne sie wäre die Kinderbetreuung nicht zu schaffen. Ich widme die Auszeichnung aber auch meinem leidenschaftlichen Team, das mit Engagement und Gespür Ideen für unsere Kunden umsetzt", so Zesch. Durch den Abend führte Frauke Ludowig. Der Reinerlös der verkauften Gala-Plätze kam auch dieses Jahr UNICEF Österreich zugute.

Unter den Gästen des Abends: Schachgroßmeisterin Susan Polgar, Segel-Olympiagewinnerin Tanja Frank, Bundeskanzler Christian Kern, Model Natalia Klitschko, UNICEF-Botschafterin Sabine Christiansen, Desigerinnen Jette Joop, Anelia Peschev, Marina Hoermanseder und Niki Osl, Opernsängerin Aida Garifullina, GNTM-Gewinnerin Barbara Meier, Lifeball-Papa Gery Keszler, Sängerin Zoe Straub, Verlegerpaar Christian und Ekaterina Mucha, Tiergarten Schönbrunn-Direktorin Dagmar Schratter, echo-Chef Christian Pöttler, Society-Expertin Andrea Buday, Kopfschmuckdesignerin Niki Osl, „Minisex“-Frontmann Rudi Nemeczek, Bäckerei-Chefin Doris Felber, Wiener Metropol-Chef Peter Hofbauer, Moderatorin Silvia Schneider, Autor Andreas Salcher sowie das Adabeipaar Friedrich und Jeannine Schiller.

www.looklive.at

 

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!
 

Die Gewinnerinnen 2016

Visionärinnen: Marina Hoermanseder
Sonderpreis der Stadt Wien Integration: Claudia Winkler
Business: Maria Zesch
Future Commitment: Eveline Steinberger-Kern
Shootingstar: Tanja Frank
Frau des Jahres: Sabine Oberhauser
Strong Woman Award: Natalia Klitschko
Look! at Fashion Award: Jette Joop
Protect & Respect: Dagmar Schratter
Health: Alexandra Kautzky-Willer
Lifetime Influence Award: Candace Bushnell
Ladies Lifestyle: Victoria Swarovski
Outstanding Rolemodel Award: Susan Polgar
Creative Minds: Ursula Strauss
Outstanding Career Award: Uschi Glas
Innovation in Beauty: Emma Heming-Willis
Social Commitment: Vera Russwurm
Look! at Children Award: Sabine Christiansen

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.