Donauinselfest mit zwei Spots on air

„The best things in life are free“

Das 33. Donauinselfest findet von 24. – 26. Juni 2016 statt. Im Auftrag der Pro Event Team für Wien GmbH hat die Wiener Kreativ- und Videoagentur Obscura film 5 Social Media Spots zum Thema „the best things in life are free“ gestaltet. Dabei steht der freie Eintritt des Donauinselfestes im Fokus – ein Fest ohne finanzielle Barriere, frei zugänglich für alle. Dieses Bewusstsein in den Vordergrund zu rücken ist Ziel dieser Kampagne. „Ein Erinnern und Nachdenken darüber, welche Dinge in unserem Leben frei zugänglich sind, welche Erlebnisse unser Leben bereichern ohne dass dafür Geld in die Hand genommen werden muss. Erfahrungen, die etwas Außergewöhnliches sind und ohne Kosten schöne Momente in unser Leben bringen. Ein ganz besonderes Ereignis ist das Donauinselfest. Und das Donauinselfest ist frei, das Donauinselfest ist gratis", so Thomas Waldner, Projektleiter Donauinselfest und Geschäftsführer der Pro Event Team für Wien GmbH.

Die Filme werden über die Social-Media-Kanäle des Donauinselfests und seiner Partner im 3- Tage Rhythmus verbreitet und zusätzlich bei der Programmpräsentation am 19.05.2016 im Wiener Rathaus präsentiert. (jw)

www.obscura.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.