willhaben-Nutzer bietet Handynummer um 32.000 Euro an

| Redaktion 
| 18.09.2022

Der hohe Preis wird in dem Inserat mit einer ganz besonderen Zahlenkombination gerechtfertigt.

Das mit dem Gedächtnis ist so eine Sache: Oft spielt es einem Streiche und manchmal auch einfach nur verrückt. Ganz besonders ärgerlich kann es aber sein, wenn man wichtige Zahlenkombinationen, wie etwa jene für den Bankomaten, oder die eigene Rufnummer vergisst.

Ein willhaben-Nutzer will aus diesem Ärgernis Profit machen – und verkauft seine "sehr einfache VIP-Handynummer" auf der Internet-Verkaufsplattform für den saftigen Preis von 32.000 Euro. Die Telefonnummer um die es geht lautet 0660/6666777.

Handynummer auf willhaben
© Screenshot willhaben

"Diese Nummer kann einfach über eine NÜV zu Ihrem bestehenden Vertrag (unabhängig vom Anbieter) transferiert werden", erklärt der Verkäufer in seiner Beschreibung.

Ob potenzielle Käufer:innen allerdings auch bedenken, dass sie nach dieser öffentlichkeitswirksamen Versteigerung eventuell Opfer von Telefonstreichen werden könnten? Immerhin wäre die Nummer einfach zu merken.

www.willhaben.at

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV