Alexander Taiyo Scheuwimmer

Firma: Taiyo Legal
Position: Gründer und Geschäftsführer

Der Wiener Rechtsanwalt Alexander T. Scheuwimmer startete im Dezember 2020 seine zweite Amtszeit als Präsident des altehrwürdigen Juristenverbandes. In den nächsten zwei Jahren wird er somit weiterhin die Geschicke einer der größten Akademikerorganisationen des Landes lenken. Der 1948 gegründete Juristenverband gilt als "Legal Think Tank" und wichtigste Interessensvertretung für die juristischen Berufe in Österreich.

Alexander T. Scheuwimmer absolvierte ein Diplomstudium an den Universitäten Wien und Stockholm. Nach einem Doktoratsstudium, Gerichtspraxis, Konzipiententätigkeit und Rechtsanwaltsprüfung lebte der japanstämmige Jurist zwei Jahre in Tokyo und absolvierte einen MBA der Hitotsubashi Universität. Nach über sieben Jahren als Senior Associate und später Counsel, einer Wirtschaftskanzlei gründete er 2018 mit Taiyo Legal, eine auf Bank- und Finanzrecht, sowie auf die Beratung ostasiatischer Unternehmen, spezialisierte Kanzlei.

Vor seiner Ernennung zum Präsidenten war Alexander T. Scheuwimmer bereits seit 19 Jahren ehrenamtlich im Juristenverband tätig, insbesondere als Obmann des Clubs der Konzipienten, Schriftführer und Kurator. Der mehrfach international ausgezeichnete Rechtsanwalt und gefragte Vortragende übt mehrere ehrenamtliche Funktionen aus und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen. Darüber hinaus hat er seit 2018 hat er eine Lehrverpflichtung an der FH Wiener Neustadt inne.

www.taiyolegal.at

www.juristenverband.at

leadersnet.TV