Neuer Geschäftsführer und neue Marketingleiterin für Renault Österreich

Olivier Wittmann und Pascal Biclet widmen sich neuen Aufgaben auf intenationaler Ebene.

Renault Österreich bekommt zum 1. Juli 2020 mit Thilo Schmidt einen neuen Country Operations Director. Er folgt in dieser Funktion auf Olivier Wittmann, der künftig eine leitende Funktion der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi als Alliance After Sales Project Director einnehmen wird. Zum gleichen Zeitpunkt folgt Judith Porstner als neue Marketingdirektorin auf Pascal Biclet, der die Position Director Marketing and Customer Experience in der Direktion After Sales Europa übernimmt.

Seit 14 Jahren bei Renault

Schmidt wird in Zukunft die Geschäfte für Renault Österreich innerhalb der DACH Vertriebsregion verantworten. Sein Einstieg in die Renault Gruppe erfolgte 2006 als Trainee bei Renault Deutschland. Nach der zweijährigen Traineezeit arbeitete er dort zunächst als Produktmanager. Anschließend führte er das Brand Management leichte Nutzfahrzeuge, bevor er in den Jahren 2010 bis 2017 verschiedene leitende Positionen im Vertrieb von Renault Deutschland übernahm.

Zuletzt leitete der 40-Jährige seit April 2017 die Renault Niederlassung in Frankfurt am Main. Er studierte an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (Deutschland) und der Business School La Rochelle (Frankreich) und ist deutscher und französischer Staatsbürger.

Ende 2018 Rückkehr zu Renault Österreich

Die neue Marketingdirektorin Judith Porstner ist seit 2008 für Renault Österreich sowie die RCI Banque SA Niederlassung Österreich tätig. Nach ihrem Einstieg ins Unternehmen arbeitete sie zunächst im Produktmanagement und als Senior Brand Managerin, bevor sie Anfang 2014 die Werbeleitung von Renault Österreich übernahm.

In den Jahren 2016 bis 2018 fungierte Porstner als Marketingdirektorin der RCI Banque Niederlassung Österreich. Ende 2018 kehrte sie als Vertriebsleiterin zu Renault Österreich zurück. Seit Jänner 2020 hatte sie die Position der Vertriebsdirektorin Renault Österreich inne. (red)

www.renault.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.