Attila Senkaya verlässt die Good Life Crew

Zukünftiger Fokus auf die Influencer-Agentur Follow Austria.

Attila Senkaya verlässt sechs Jahre nach der Gründung die Good Life Crew. Seine Position als geschäftsführender Gesellschafter der Agentur werde er an seine "geschätzten Freund und Mitgründer" Philipp Lipiarski, Doron Nadav und Mateusz Szmalec kündigt Senkaya im Gespräch mit LEADERSNET an.

"Nach einer sorgfältigen und freundschaftlichen Übergabephase bis Jahresende, freue ich mich auf alle neuen Herausforderungen, die ab 2019 auf mich zukommen werden", erklärt Senkaya. "Meine Mitgründer werden die Good Life Crew mit tatkräftiger Unterstützung unseres Teams in gewohnter Manier weiterführen und in voller Spannung freue ich mich auf alle neuen Projekte und Ideen, die sich bei der Good Life Crew in Zukunft ergeben werden."

Anlaufstelle für Influencer-Kampagne

Seinen Fokus möchte Attila Senkaya zunächst auf seine Werbe- und Influenceragentur Follow Austria legen, die er gemeinsam mit TrueYou-CEO Ilja Jay Lawal betreibt. "Influencer-Kampagnen sind gefragter denn je und gewinnen im heimischen Marketingmix immer mehr an Bedeutung", erklärt Senkaya. "Follow Austria ist seit ihrer Gründung vor zwei Jahren Anlaufstelle für Influencer-Kampagnen für namhafte und große Unternehmen, wie etwa das Hilton Hotel, Huawei oder Constantin Film geworden."

Daneben will sich der Kreative aber auch um weitere Projekt kümmern: "Ich habe bereits während meiner Zeit bei der Good Life Crew mit großer Freude und Leidenschaft diverse Ideen und Projekte umgesetzt. So sind mit der Zeit weitere Unternehmen und Marken entstanden. Neben Follow Austria ist das etwa das 'Fitness Festival', Österreichs erstes Fitness Clubbing in Zusammenarbeit mit Holmes Place Hütteldorf Club Manager Pedram Parsaian und Ilja Jay Lawal." (as)

www.goodlifecrew.at

www.followaustria.com

Die Good Life Crew

Die Good Life Crew sei damals aus "Spaß und ohne Businessgedanke als Facebook-Community entstanden", mit der Idee "gute Laune und Schabernack" zu verbreiten, erinnert sich Attila Senkaya. Heute ist die Good Life Crew heute als Community- und Kreativagentur vor allem im Foto- und Videosegment tätig.

Zu den Kunden der Agentur zählen unter anderem renommierte Unternehmen wie Siemens, ÖBB und H&M. Senkaya: "Unsere Club Events, die nahezu in allen größeren Locations Wiens stattgefunden haben, haben sowohl uns, als auch unsere Community jahrelang mit voller Freude begleitet."

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.