PETA zertifiziert Dove als erste weltweit tierversuchsfreie Marke

Kosmetikmarke setzt globales Zeichen für Tierschutz.

Die Tierrechtsorganisation PETA (People for the Ethical Treatment of Animals, zu Deutsch: "Menschen für den ethischen Umgang mit Tieren") hat die Kosmetikmarke Dove als komplett tierversuchsfreie Marke zertifiziert. "Seit über 30 Jahren verwenden wir tierversuchsfreie Methoden, um die Sicherheit unserer Produkte und Inhaltsstoffe zu bewerten. Jetzt verpflichtet sich Dove weltweit, keine Tierversuche durchzuführen oder durchführen zu lassen", sagt Sophie Galvani, Vizepräsidentin von Dove Global.

Seit 2013 sind Tierversuche für Kosmetika in der EU verboten. Die PETA und der Konzern Unilever mit seiner Marke Dove setzen sich aktiv für ein weltweites Verbot von Tierversuchen für Kosmetika ein. "Wir hoffen, dass ein ähnliches Verbot auch global umgesetzt wird. Ziel ist es, gesetzlich vorgeschriebene Tierversuche für Kosmetika abzuschaffen", so Unilever-Chief Research & Development Officer David Blanchard. Ab Anfang 2019 werden Dove-Produkte das PETA-Cruelty-Free-Logo auf der Verpackung tragen.(rb)

www.dove.at

www.unilever.at

www.peta.de

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.