Lena Hoschek lockte Fashionistas ins 25hours Hotel Wien

Designerin verkaufte große Auswahl vorausgegangener Prêt-à-Porter Kollektionen sowie ausgewählte Stücke der aktuellen "Kiss me Piroschka" Kollektion.

Am 22. Mai war es wieder soweit: Die österreichische Designerin Lena Hoschek lud zum Pop Up in den kleinen Dachboden des 25hours Hotels in Wien. Zahlreiche Besucher durften sich auf eine große Auswahl vorausgegangener Prêt-à-Porter Kollektionen, sowie ausgewählte Stücke der aktuellen "Kiss me Piroschka" Kollektion freuen.

Ein Make-Up Corner von MAC Cosmetics sorgte Vorort für den perfekten Look. Books Ink. – ein Designstudio aus Wien mit viel Liebe zur Kalligraphie – zauberte außerdem den Besuchern des Pop Ups ihr persönliches Kunstwerk in Schönschrift. Bei coolen Drinks & tollem Sound von DJ King D konnten die Gäste nach dem Shoppen den Abend im großen Dachboden ausklingen lassen. Als besonderes Goodie wurde unter allen Kundinnen ein Lena Hoschek Outfit verlost. Wer alles im 25hours Hotel shoppte, sehen Sie hier. (as)

www.lenahoschek.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.