Heidi Tscharf neue International Market Management-Leiterin der Österreich Werbung

Als Leiterin der Stabstelle "Strategie und Unternehmensentwicklung" folgt ihr Katrin Scheidl nach.

Die Österreich Werbung (ÖW) hat die Leitung des Bereichs International Market Management (IMM) neu besetzt. Die 49-jährige Heidi Tscharf ist in dieser Funktion für die strategische Ausrichtung und Steuerung der weltweiten ÖW-Vertretungen verantwortlich.

Die gebürtige Kärntnerin begann ihre touristische Laufbahn im Marketing der Kärntner Tourismus Gesellschaft. Nach weiteren Stationen in Hotellerie und Tourismusverband kehrte sie von 2001 bis 2007 als Marketingleiterin in die Kärnten Werbung zurück. Seit 2007 ist Tscharf für die Österreich Werbung tätig, zunächst als Leiterin der Tourismusforschung, seit 2008 als Leiterin der Stabstelle Strategie und Unternehmensentwicklung. In dieser Zeit schloss sie auch ihr berufsbegleitendes Studium Coaching & Organisationsentwicklung ab.

Als Leiterin der Stabstelle Strategie und Unternehmensentwicklung folgte ihr mit 1. Dezember die 38-jährige Katrin Scheidl nach. Die gebürtige Burgenländerin ist seit Mai 2014 in der ÖW für Organisations- oder Prozessoptimierungsprojekte verantwortlich. Scheidl war nach ihrem Abschluss des Fachhochschulstudiengangs für Internationale Wirtschaftsbeziehungen im Jahr 2003 u.a. für Libro und Pagro in der Einkaufsorganisation und die Mondi AG im Projekt- und Prozessmanagement tätig, sowie zuletzt für einen internationalen Franchisegeber im Bereich Business Development. (as)

www.austriatourism.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.