Die innovativsten Touristiker des Jahres

OLN News, Tourismus, Foto | 21.06.2017

Premiere für den „paradise Golden Panther Award“. 

Im Palais Coburg verliehen die HN Multimedia Group und das Reisemagazin paradise erstmals den „paradise Golden Panther Award“. Mit dem Preis wolle man Unternehmern, Managern und deren Teams eine Bühne und Stimme bieten sowie aktiv eine stärkere Vernetzung innerhalb der Tourismus-Branche fördern. „In unserem Reisemagazin paradise dreht sich alles um das Paradies Auszeit – um außergewöhnliche Individualreisen, traumhafte Hideaways in aller Welt, heimische Wohlfühl-Oasen und innovatives Hotel-Design. Also war es ein logischer Schritt, dass wir nun jene Unternehmer, Hotels, Spas und Tourismusregionen auszeichnen, die mit hoher Innovationskraft, atemberaubender Architektur, höchstem Komfort, perfektem Service oder Nachhaltigkeit punkten, mit ihrer Positionierung die jeweilige Stadt oder Region unterstützen oder Role Models sind, die Anreize zur Nachahmung schaffen“, so Verlagsleiterin Heidi Khadjawi-Nouri, General Manager der HN Multimedia Group und Chefredakteurin von paradise.

„Der 'paradise Golden Panther Award' ist nicht nur eine Auszeichnung, sondern auch eine klare Empfehlung von uns für Hotels, Spas oder Tourismusregionen, die den Bedürfnissen und hohen Ansprüchen moderner Reisender gerecht werden. Denn besonders diese Zielgruppe ist ständig auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichem, Speziellem und Individuellem. Wir unterstützen all unsere Partner dabei gerne mit unserem fundierten Reise-Know-How“, ergänzt Alexander Dirninger, Publishing Manager der HN-Multimedia Group.

Die Sieger

„Hotel/Spa national“ in der Unter-Kategorie „Ikone“ ging an den Almhof Schneider in Lech am Arlberg.  Als „Newcomer“ wurde das Grand Ferdinand von Florian Weitzer und als „Innovator’ das Puradies in Leogang ausgezeichnet. Als „Top-Region“ kann die Algarve punkten. In der Kategorie „Beach Hotels“ siegte das Soneva Fushi auf den Malediven. Bei den „Grand Hotels“ gewann das Grand Hotel du Cap in Südfrankreich die Trophäe. Bei den „Hideaways’“ freute sich Sandra Jäger, Director of Sales Central Europe von Aman vom Amanoi in Vietnam, über die Auszeichnung. In der Kategorie „Boutique Hotels“ siegte das Ullagalla auf Sri Lanka. Die Auszeichnung „Health & Wellness Clinic“ ging an SHA im spanischen Alicante.

Wer neben Schauspielerin Gabriele Benesch, Unternehmer Thomas Bene, Designer Thomas Feichtner, Medien-Manger Martin Gastinger, ORF-Moderatorin Marie-Christine Giuliani, Sänger Daniel Serafin, Jürgen Hamberger von Steininger Designers, Designerin Eva Poleschinski, Event-Profi Bernd Rengelshausen, Frisurenwerkstatt-Chefin Barbara Reichard, Ski-Manager Kilian Albrecht, Schauspielerin Nicole Ennemoser, Moderatorin Arabella Kiesbauer, Unternehmer Florens Eblinger, Designerin Anelia Pechev, Puls 4-Moderatorin Johanna Setzer, Peter Kröpfl, Marketing und Vertrieb APA-IT Informations-Technologie GmbH, Nicole Glöckl von Aida Cruises und Ursula Grafeneder vom Reisebüro Windrose, noch beim anschließendem Networking gesichtet wurde, sehen Sie in unseren Galerien. (jw)

www.hn-mmgroup.com

diese Story versenden « zurück