Zacherl wird Co-Geschäftsführer von Top Spirit

Graser leitet Kommunikation. 

Der ehemalige Schlumberger-Kommunikationschef, Benedikt Zacherl, wechselt innerhalb des Unternehmens in die Geschäftsführung der Schlumberger-Vertriebstochter Top Spirit. Gemeinsam mit dem bisherigen Top Spirit Geschäftsführer Walter Wallner, der sich zukünftig verstärkt den Bereichen Handel und Logistik widmet, übernimmt Zacherl die Leitung der Vertriebsorganisation mit klarem Fokus auf den Gastronomie-Bereich. Als neuer Kommunikationsleiter bei Schlumberger folgt Markus Graser nach. „Durch den Zuwachs und die Verstärkung in der Leitung unserer Vertriebstochter richten wir die Organisation nach den Anforderungen der Zukunft aus. Mit der neuen, klaren Aufteilung innerhalb des Geschäftsführungsteams ist eine deutliche Optimierung in der Bearbeitung unserer beiden wichtigsten Geschäftsfelder Gastronomie und Handel gewährleistet. Darüber hinaus können wir auch die Betreuung unserer Partner weiter optimieren“, so Schlumberger-Vorstand Eduard Kranebitter. (red)

www.topspirit.at

leadersnet.TV

IMABIS Connect 2018

Die IMABIS GmbH freute sich über ein volles Haus bei der aktuellen Auflage der IMABIS Connect. Dieses Jahr widmete sich die Fachveranstaltung für Makler dem spannenden Thema Multiple Listing System, kurz MLS.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.