Neuer Finanzvorstand für Siemens

Wrumnig verantwortet Österreich und 19 weitere Länder.  

Wolfgang Wrumnig, zuletzt für Siemens Healthcare in den USA tätig, übernimmt mit Wirksamkeit zum 1. Oktober 2016 die Position des Finanzvorstandes der Siemens AG Österreich mit Verantwortung für 18 weitere Länder in der Region Zentral- und Südosteuropa, sowie Israel. Sein Vorgänger Reinhard Pinzer war seit 2008 Finanzvorstand der Siemens AG Österreich und scheidet nach 35 Jahren zum 31. Dezember 2016 aus dem Unternehmen aus. (jw)

www.siemens.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.