Dentsu Austria verpasst sich Unit für Content-Marketing

„The Story Lab“ hat bereits Kampagnen für Häagen-Dazs und Shan‘shi realisiert. 

Dina Mehulić verantwortet als Account Director die neue Content-Marketing-Unit von Dentsu Austria. „Bei The Story Lab geht es darum, für den Konsumenten ein Markenerlebnis zu schaffen. Datengesteuerter Content über die richtigen Kanäle bis zur Social Media Interaktion, plus exklusive Media-Partnerschaften – das ist unsere Formel", so Mehulić über die neue Unit. Die Unit kreiert Kampagnen, die mittels Zielgruppen-Insights über die Dentsu-eigene Studie CCS genau auf die Konsumenten zugeschnitten sind. Die ersten für die von Maresi vertriebenen Marken Shan‘shi und Häagen-Dazs sind bereits erfolgreich angelaufen. Häagen-Dazs-Fans erstellten auf dazsistmeins.at ihr persönliches Plakat: „Mein Abenteuer. Mein Style. Meine Leidenschaft“; mit der dazu passenden Häagen-Dazs-Eissorte. Hunderte Sujets wurden sodann als Citylight am Stephansplatz und auf der Mariahilferstraße in Wien veröffentlicht. Fazit: 11 Millionen Kontakte, 8.000 Interaktionen und über 1.000 Usergenerierte Plakate.

Zusammenarbeit mit Produktions- und Medienhäusern

„Story: steht für die Kombination aus redaktioneller Expertise und Daten. Lab: bedeutet, wir möchten künftig auch mit Produktions- und Medienhäusern zusammenarbeiten, um erstklassige Inhalte zu produzieren und zu vermarkten“, so Mehulić. „Content Marketing ist schon lange ein Bestandteil des Dentsu-Portfolios. Mit The Story Lab werden wir noch mehr Fokus auf Storytelling legen. Denn die Consumer Journey hat sich geändert: Der Konsument empfängt nicht mehr nur eine Werbebotschaft, sondern er wird selbst Teil der Kampagne", so Andreas Weiss, CEO Dentsu Austria. (jw)

www.at.storylab.com/

 

Meist gelesen

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.