Rochaden bei der Zürich Versicherung

Neue Positionen für Weikl und Riener. 

Florian Weikl übernimmt mit 1. Jänner 2018 die Leitung des Bereichs Markt Management bei der Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft (Zurich) und verantwortet die Marken-Positionierung von Zurich in Österreich und sämtliche strategische und operative Marketing-Belange des Unternehmens. Sein Nachfolger als Leiter Partnervertriebe wird Klaus Riener. Im Bereich Partnervertriebe sind die Vertriebswege Makler, Agenturen, Banken und Kooperationen sowie Maklerpools gebündelt.

„Florian Weikl bringt für seine neue Position hervorragende Marktkenntnisse und langjährige Erfahrung als Führungskraft bei Zurich mit. Er wird mit zukunftsorientierten, frischen Ideen zur Gestaltung des Kundenerlebnisses beitragen und die Marke Zurich weiter stärken", so Jochen Zöschg, Mitglied des Vorstandes bei Zurich und verantwortlich für Vertrieb und Markt-Management. (red)

www.zurich.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.