„Waldquelle Journalistenpreis“: Ein Abend im Zeichen von Wald und Wasser

Waldquelle vergab Preis für Journalisten und Fotografen und präsentierte „Wald- und Wasser-Buch" für die ganze Familie

In kleiner, „wald- und wasseraffiner“ Runde wurden die Hauptpreise des Ende 2015 ausgeschriebenen „Waldquelle Journalistenpreises“ und Fotocontests verliehen. Im Beisein von Ehrengast Wolfgang Böck, Schauspieler und Intendant der Kobersdorfer Schlossspiele, zeichnete Waldquelle-Geschäftsführer Gerhard Forstner vier glückliche Gewinner und Gewinnerinnen aus. Ziel der Preise war es, möglichst kreative und informative Beiträge zum Thema „Wald und Wasser“ zu sammeln. 

Die drei Sieger-Texte und den stimmungsvollsten Fotobeitrag auszuwählen, gestaltete sich für die Jury, darunter Kobersdorf-Bürgermeister Klaus Schütz, Waldquelle-Aufsichtsrat Herbert Czech und Profi-Fotografin Inge Prader, sehr schwierig. Eine Jury-Funktion übernahmen außerdem Gerold Benedikter vom österreichischen Alpenverein, WALD-Chefredakteur Markus Huber, vormagazin-Chefredakteur Christoph Langecker, Burgenland-Kenner Walter Schneebauer sowie Waldquelle Geschäftsführer Gerhard Forstner.

Schlussendlich überzeugen konnten die Beiträge von Claudia Semrau / NaturLust (1. Platz), Mara Simperler / BERGWELTEN (2. Platz) und Sonja Dries / LEBENSART (3. Platz) sowie die Einreichung von Fotograf Maximilian Salzer, tätig für den Blog dariadaria.com. „Eine Hommage an den Wald – so könnte man die drei Sieger-Beiträge unseres Journalistenpreises in einem Satz beschreiben. Sie stecken voller Informationen und reißen den Leser sofort mit. So ähnlich ging es uns auch beim Foto, das den 1. Platz des Fotocontests erreichte – wir waren alle sehr beeindruckt. Es ist nämlich nicht leicht, die Wirkung, die die Natur auf uns hat, einzufangen. Dies ist in den prämierten Beiträgen gelungen“, so Gerhard Forstner.

Neben der Preisverleihung wurde auch das Waldquelle „Wald- und Wasserbuch“ präsentiert. Dieses ist das Ergebnis der beiden Preise und vereint alle eingereichten Beiträge in insgesamt sieben Kategorien. Weiters finden sich im Buch wissenswerte Fakten rund um das Thema Mineralwasser, Informationen zur Waldquelle und zum Ursprungsort der Quelle in Kobersdorf. Zu beziehen ist das Buch direkt über die Waldquelle. (as)

www.waldquelle.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.