Neuartiges Werbeformat: Media Markt schickt zehn Hasen live im TV in ein Rennen

Integrierte Oster-Aktion in der DACH-Region - eigenes Media Markt Österreich News-Portal.

Bereits 2015 setzte das Hasen-Rasen von Media Markt in Deutschland neue Maßstäbe im Content Marketing. Heuer setzt Media Markt eines drauf und schickt seine mit drei Cannes Löwen prämierte Oster-Kampagne rundumerneuert und mit neuer Mechanik ins Rennen: Im EURO Osterhasen-Rasen treten 10 Kaninchen live im TV bei einem Rennen gegeneinander und für die Media Markt Kunden an: Denn wer eine Rechnung mit der Startnummer des Gewinner-Kaninchens hat, bekommt die Hälfte seines Einkaufs als Gutschein zurück. Die integrierte Kampagne findet 2016 erstmals parallel in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Im Zentrum stehen drei Live-Rennen, die in allen drei Ländern zeitgleich im Fernsehen übertragen werden. „Mit dem EURO Osterhasen-Rasen setzt Media Markt neue Maßstäbe in Kommunikation und Vertriebsaktivierung. Das völlig neue und innovative Live-Werbeformat wird bei unseren Kunden in Österreich für Spaß und Spannung sorgen. Die Verknüpfung zwischen Live-Rennspektakel und persönlichem Gewinn macht die große Besonderheit dieser Kampagne aus und wird zehntausende Menschen in Österreich an drei Abenden live begeistern“, so Florian Gietl aus der Geschäftsführung von Media Markt Österreich.

Die Übertragung startet am 23., 24. und 26. März jeweils pünktlich um 20:12 Uhr live im österreichischen, deutschen und Schweizer Fernsehen. In Österreich wird der packende Hoppel-Wettkampf auf RTL, VOX, SAT.1, Pro7 und Puls4 sowie am 23. und 26. März auch in ORF eins übertragen. Die 15 TV-Sender der DACH-Region strahlen unter der planerischen Federführung von SevenOne AdFactory, IP Deutschland, ORF Enterprise, El Cartel Media und Goldbach Media die drei Rennen sowie die Begleitberichterstattung aus.

Hasenfans können zudem via Livestream auf Facebook unter facebook.com/MediaMarktAustria und auf YouTube unter youtube.com/user/MediaMarktAustria dabei sein, wenn  mit "Löffler-Toni" erstmals ein vielversprechender Österreich-Athlet um den Sieg rennt.

34 Prozent Marktanteil in der Alpenrepublik

Die hoppelnden Spitzensportler treten für insgesamt 10 unterschiedliche Nationen an. Die Hintergrundberichte und persönlichen Steckbriefe der Kaninchen sorgen dafür, dass eine noch engere Beziehung zu den einzelnen Vierbeinern und somit ein zusätzlicher Mehrwert für die abendliche Familienunterhaltung geschaffen wird. Auf www.mediamarkt.at bietet Media Markt  Hintergrundinfos zu den Kandidaten, zum Training und zum Event an sich.Media Markt geht von einer österreichweiten Zuschauerreichweite von knapp 3 Millionen aus und prognostiziert einen TV Marktanteil von 34 Prozent in Österreich. Darüber hinaus geht Media Markt Österreich davon aus, über Youtube und Facebook über 3 Mio. Nutzer mit seiner Kampagne zu erreichen – das entspricht in etwa 49 % aller Internetnutzer in Österreich.

„Wir begleiten das EURO Osterhasen-Rasen mit einem vollständig integrierten Kommunikationskonzept und verschiedensten Kommunikationsmaßnahmen. Von der Klassik über Social bis hin zu unseren eigenen Kanälen, sind wir mit unserer Oster-Kampagne auf allen Kanälen präsent“, so Gietl weiter.

Content-Offensive soll Markenkern stärken

Unter dem Namen mediamag.at geht ein eigenes Internet-Portal online. Täglich werden hier  News und Beiträge zu Lifestyle und Elektronik veröffentlicht, eine weitere starke Achse stellt der Bereich „Ratgeber“ dar. Diese Content-Offensive soll zusätzlich zur Schärfung des Markenkerns von Media Markt beitragen und eine Anlaufstelle in punkto Information, Beratung und Unterhaltung bieten. Als Auftakt werden über diesen Kanal sämtliche Details und Neuigkeiten zum Osterhasen-Rasen präsentiert.

In Österreich wird die Live- Kampagne durch die Media-Agentur Vizeum und in den sozialen Netzwerken durch die Agentur Spinnwerk sowie über das News Portal mit der Agentur Content Creation realisiert. (jw)

 

Meist gelesen

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.