Der SUV-Pionier wird 20: Happy Birthday, RAV4.

Allradkompetenz und Toyota-Qualität

Als Toyota in den 50er und 60er-Jahren von Japan hinaus in die Welt zog, konzentrierte man sich zunächst auf Südamerika sowie den Mittleren und Fernen Osten. Speziell der Land Cruiser hat den hohen Qualitätsanspruch und die Allradkompetenz von Toyota geprägt. Als Toyota im Jahre 1994 den RAV4 einführte, wusste noch niemand, was ein SUV ist. Das 4x4-Fahrzeug mit sportiven Fahreigenschaften gründete eine neue Fahrzeugklasse. Heute gibt es SUV's in jeder Größe, von nahezu jeder Marke. Das Original ist der RAV4!

Die Markteinführung erfolgte im Mai 1994 in Japan kurz darauf in Europa, Afrika, Australien und Lateinamerika. Im ersten Jahr verkaufte das Unternehmen 53.000 Einheiten des RAV4, im zweiten Jahr waren es schon doppelt so viele. Und 2013 sogar zehnmal so viele wie im ersten Verkaufsjahr! Insgesamt hat Toyota seit der Einführung des RAV4 weltweit mehr als fünf Millionen Fahrzeuge verkauft, davon mehr als 1,3 Millionen in Europa.

2014: Die vierte RAV4-Generation etabliert sich als Familien-SUV
Heute tritt das Original in der vierten Modellgeneration an und ist unverändert motiviert, Trends zu setzen. Dabei vergisst der RAV4 aber nie auf die Kernwerte, mit denen er als Pionier im Jahr 1994 alle überraschte: Design & Fahrspaß. Noch mehr als bisherige Modellgenerationen forciert der neue RAV4 den dynamischen Auftritt.

Zum runden Jubiläum präsentiert TOYOTA Frey Austria ein exklusives Sondermodell mit vielen Extras. Die Geburtstagsedition beinhaltet neben Chromzierleisten und einem Unterfahrschutz am Heck auch das Toyota Touch 2 & Go-Navigationssystem, das mit seinen unzähligen praktischen Features wie Radarwarnung, Tempolimitwarnung, Google Street View™ und Verkehrsinformationen in Echtzeit Maßstäbe setzt. „Der RAV4 ist nicht nur weltweit, sondern auch in Österreich eine Erfolgsgeschichte. Diese setzen wir fort und haben daher für unsere Kunden diese exklusive Edition mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis aufgelegt“, so Dr. Friedrich Frey, CEO und Geschäftsführer von Toyota Frey Austria.

Erhältlich ist das Sondermodell „20 Jahre RAV4“ in den Ausstattungen  Elegance bzw. Executive ab 31.570,- Euro. Jetzt mit Kundenvorteil von bis zu 3.000 Euro! 

www.toyota.at

_________________________________

Advertorial

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.