Andreas Perotti leitet die Europa-Marketingaktivitäten für EHang

Der Manager übernimmt die neue Aufgabe zusätzlich zu seiner Position als Director Marketing & Communications bei FACC.

Die EHang Holdings Limited (Nasdaq: EH) ("EHang" or the "Company"), Weltmarkführer auf dem Gebiet der Herstellung von unbemannten Fluggeräten( Autonomous Aerial Aehicle ,kurz "AAV") hat sein Marketing Management Team neu und regionalisierter aufgestellt. Während Edward XU, Chief Strategy Officer (CSO) von EHang, die Marketingaktiviäten des Unternehmens außerhalb Österreichs leiten wird, wird Ehangs Chief Marketing Officer für Europa, Andreas Perotti, künftig alle Marketingaktivitäten innerhalb Europas leiten und verantworten.

Perotti: künftig sowohl EHang-CMO als auch Marketingchef bei FACC

Perotti verfügt über mehr als eine Dekade an Erfahrung im Bereich internationalen Marketings und Kommunikation. Er bekleidete über die Jahre bereits mehrere Senior Positionen in der Luftfahrts-Branche, der Regierung und dem Telekommunikationssektor – darunter beim Europäischen Parlament, der Telekom Austria Group und der FACC AG. Andreas Perotti bleibt FACC erhalten und macht das zusätzlich zu seiner jetzigen Funktion.

EHang hat ein internationales Marketingteam in Europa aufgebaut um seine lokale Präsenz wie auch seine regionalen Unternehmungen zu stärken. Dies sei ein wichtiger Teil der strategischen Expansionsinitiative des Unternehmens als ein globales AAV Technologieunternehmen, wie EHang in einer Aussendung erklärt. (red)

www.ehang.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.