BAR-Geschäftsführer Zöchling wechselt zu Signa

Plessnig folgt nach.

Michael Zöchling war zehn Jahre lang Geschäftsführer der BAR. Nun wechselt er von der  BAI-Maklertochter zur Signa-Gruppe, die in den kommenden Jahren über vier Milliarden Euro in den hiesigen Markt stecken will. Auch der "Head of Agency“ bei CBRE Wien, Felix Zekely, werde demnächst bei Signa an Bord gehen, schreibt das Immobilien-Magazin. Die Nachfolge als BAR-Geschäftsführer wird Alexandra Plessnig, die bisher den Invesmentbereich geleitet hat, antreten. (jw)

www.signa.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.