Andrea Groh

Firma: Gewista
Position: CSO

Andrea Groh begann ihre Karriere 1991 beim Musiklabel Dino Music, wo sie als PR-Assistentin und Label Managerin fungierte. 1996 wechselte sie als Promotion Manager zu Sony Music Austria. Dort war sie für Medien und Pressearbeit, Präsentationen und Konzepte sowie Artist Care zuständig. Zu den Künstlern, die sie betreute, gehörten unter anderem Oasis, Mariah Carey, Bruce Springsteen, Michael Jackson und Cindy Lauper. 

1998 heuerte sie beim damals neu gegründeten Privatradiosender 88.6 als Key Account Managerin an. Im Jahr 2000 wurde sie schließlich von der Gewista engagiert, wo sie seitdem als Chief Sales Officer (CSO) tätig ist. Unter ihrer Ägide konnte eine Umsatzsteigerung von mehr als 40 Prozent erreicht werden. Groh zeichnet zudem für die Implementierung von Verkaufsmarketing, Sonderwerbeformen und die Division Innovative & Ambient verantwortlich. Darüber hinaus gehört sie zu den Initiatoren von Out Of Home-Fachveranstaltungen.

Neben ihrer Tätigkeit bei der Gewista ist Andrea Groh Vorstandsmitglied beim Verein Forum Mediaplanung, Jury-Mitglied beim Media Award, Mitglied der IAA sowie Teil der Jury beim Staatspreis Marketing.

www.gewista.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.