Luxus-Häuser am See

Am Grundlsee entsteht Anfang kommenden Jahres das Narzissendorf Zloam.

Glasklare Seen in einer imposanten Bergkulisse treffen auf regionale Authentizität: Das steirische Salzkammergut gilt zurecht als eine der schönsten Regionen Österreichs. Auf dem traumhaft gelegenen Hochtal Zloam in unmittelbarer Nähe des Grundlsees blühen jedoch nicht nur die Narzissen, dort entsteht ab Anfang 2019 auch ein spannendes Tourismusprojekt. Geplant sind etwa 30 Häuser im regional-typischen Ausseer-Stil, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen.


Troadkastn - Wohn- und Essbereich © Narzissendorf Zloam

Diese werden im sogenannten „Buy-to-let“-Modell angeboten. Das bedeutet, dass die neuen Eigentümer eine attraktive Rendite erhalten, ihr Haus jedoch auch mindestens vier Wochen im Jahr selbst nutzen können.
„Das angestrebte Kauf- und Rückpachtmodell stellt sowohl für die Gemeinde, als auch für Investoren und Urlauber eine Win-win-Situation dar“, erklärt Projektleiter Dr. Hans Steinbichler. „Neben der einmaligen Gelegenheit, gewinnbringend in diese begehrte Region zu investieren, können Investoren auch selbst eine Auszeit im Ausseerland genießen“, so der gebürtige Ausseer.

Zahlreiche Sport- und Freizeitangebote machen das „Narzissendorf Zloam“ zum perfekten Urlaubsangebot für Familien und Naturliebhaber.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zloam.at.

 

_________________________________

Advertorial

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.