Antonio Asaro

Firma: DS Automobiles
Position: Markendirektor

Im Oktober 2020 übernahm Antonio Asaro (38) die Direktion der Marke DS Automobiles in Österreich. Die Premium-Marke der Groupe PSA ist seit 2015 mit acht Standorten auf dem österreichischen Markt präsent, davon mit drei Neuwagenhandelsstandorten in Wien, Wels und Graz. Der ausgewiesene Vertriebsexperte arbeitet daran, die Präsenz und Entwicklung der Marke im Premium-Segment weiter auszubauen und langfristig zu etablieren. So steht auch die Vorbereitung für die 2021 geplante Markteinführung des Plug-in-Hybrid DS9 im Fokus seiner Tätigkeit. Laut Antonio Asaro wird DS Automobiles ab 2025 ausschließlich elektrifizierte Modelle anbieten, entweder als hundertprozentiges Elektromodell oder als Plug-in-Hybrid.

Antonio Asaro absolvierte die Universität Mannheim mit Auszeichnung und studierte außerdem in Italien an der Università Cattolica del Sacro Cuore di Milano sowie in Spanien an der Universitat Autònoma de Barcelona. Der Diplomkaufmann kann auf umfangreiche Marketing- und Vertriebserfahrungen aufbauen. Seit 2008 war er in Deutschland in verschiedenen Managementfunktionen für die Marke Opel tätig, 2018 wechselte Antonio Asaro ins internationale Key Account Management der Groupe PSA.

www.dsautomobiles.at

leadersnet.TV