Walter Hämmerle

Firma: Wiener Zeitung
Position: Chefredakteur

Walter Hämmerle ist seit 1. Oktober 2018 neuer Chefredakteur der Wiener Zeitung. Hämmerle führte das Blatt bereits in den Monaten zuvor interimistisch. Er ist 47 Jahre alt und seit 2002 Teil der Redaktion. Walter Hämmerle begann als innenpolitischer Redakteur, wurde 2004 Chef vom Dienst und 2008 stellvertretender Chefredakteur.

Der gebürtige Lustenauer studierte an der Universität Wien Politikwissenschaft und Publizistik. Sein Doktorrat absolvierte er bei Heinrich Neisser mit einer Dissertation über "Kommunalpolitik in Österreich zwischen Konkurrenz und Konsens".

www.wienerzeitung.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.