Andreas Chromy

Firma: Murrelektronik
Position: Geschäftsführer Österreich & CEE

Andreas Chromy ist seit 2008 für Murrelektronik tätig und in seiner Funktion als Geschäftsführer Österreich & CEE für den internationalen Vertrieb sowie die strategische Ausrichtung der Niederlassungen in Österreich, Ungarn und der Slowakei verantwortlich. Teil seiner Managementaufgabe ist auch die strategische Marktsteuerung über Vertriebspartner in den Ländern Slowenien, Serbien, Kroatien, Montenegro, Rumänien, Bulgarien, Russland und Kasachstan.

Chromy startete 2008 bei Murrelektronik, um die Österreich-Niederlassung in Wien/Schwechat aufzubauen. Tochterfirmen in Györ, Ungarn (2012) und Bratislava, Slowakei (2015) wurden unter seiner Führung eröffnet. Mittlerweile zählt sein Team mehr als 30 Mitarbeiter. Die CEE-Länder zählen zu den dynamischsten Märkten im weltweit tätigen Murrelektronik-Konzern.

Vor seinem Einstieg bei Murrelektronik war der gelernte Elektro- und Kältetechniker im technischen Vertrieb tätig. Bei der Siemens Building Technologies GmbH von 2000 bis 2003 als Handlungsbevollmächtigter Sales Manager und stellvertretender Leiter der Abteilung Sicherheitstechnik. Bei der Firma Honeywell von 2003 bis 2008 als Vertriebsleiter für Fire & Security Systeme. Gestartet hat Chromy seine Karriere 1980 bei der IWEX Tiefkühltechnik GmbH als Lehrling. Binnen kurzer Zeit ging es steil bergauf und seine Karriere führte ihn unter anderem auch zu Burisch Elektrosystemtechnik.

www.murrelektronik.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.